Seehofer kündigt halben Rücktritt an - Gabriel fühlt sich an Klamauk-Filme erinnert

Seehofer kündigt halben Rücktritt an - Gabriel fühlt sich an Klamauk-Filme erinnert

Als CSU-Chef will er abtreten, als Innenminister wohl noch nicht: Horst Seehofer hat mit seiner Ankündigung einmal mehr viele überrascht. Am Freitag ist er nun konkret geworden. Der News-Blog.
Seehofer kündigt halben Rücktritt an - Gabriel fühlt sich an Klamauk-Filme erinnert
Grüne legen zu, SPD verliert einen Punkt - Regierungsmehrheit für Schwarz-Grün?

Grüne legen zu, SPD verliert einen Punkt - Regierungsmehrheit für Schwarz-Grün?

Während die CDU einen neuen Vorsitzenden sucht, setzen die Wähler laut dem ARD-“Deutschlandtrend“ aktuell auf die Grünen. Schwarz-Grün hätte eine Regierungsmehrheit im Bund.
Grüne legen zu, SPD verliert einen Punkt - Regierungsmehrheit für Schwarz-Grün?
Seehofer-Vertrauter schießt gegen Merkel, Söder und Medien

Seehofer-Vertrauter schießt gegen Merkel, Söder und Medien

Horst Seehofer will den CSU-Vorsitz aufgeben, als Innenminister jedoch vorerst im Amt bleiben. Die ehemalige Landtagspräsidentin Stamm hat ihre eigene Meinung dazu. Der News-Ticker.
Seehofer-Vertrauter schießt gegen Merkel, Söder und Medien
Rücktritt von allen Ämtern: Seehofer kündigt „Abschied mit Anstand“ an - kleine Spitze gegen Merkel

Rücktritt von allen Ämtern: Seehofer kündigt „Abschied mit Anstand“ an - kleine Spitze gegen Merkel

Nach massivem Druck aus der eigenen Partei hat Horst Seehofer (69) seinen Rückzug von allen politischen Ämtern in Aussicht gestellt.
Rücktritt von allen Ämtern: Seehofer kündigt „Abschied mit Anstand“ an - kleine Spitze gegen Merkel
Aiwanger sieht Freie Wähler in zehn Jahren im Bundestag

Aiwanger sieht Freie Wähler in zehn Jahren im Bundestag

Erstmals haben es die Freien Wähler zu einer Regierungsbeteiligung gebracht - in Bayern mit der CSU. Für Parteichef Aiwanger eine wichtige Etappe auf dem Weg zu einem noch größeren Ziel.
Aiwanger sieht Freie Wähler in zehn Jahren im Bundestag
Manfred Weber ist Spitzenkandidat für Europawahl - Merkel lobt seine „wunderbare Rede“

Manfred Weber ist Spitzenkandidat für Europawahl - Merkel lobt seine „wunderbare Rede“

Manfred Weber soll die konservative Europäische Volkspartei in die Europawahl 2019 führen. Bei einem Kongress in Helsinki fiel am Donnerstag die Entscheidung.
Manfred Weber ist Spitzenkandidat für Europawahl - Merkel lobt seine „wunderbare Rede“
Söder als Ministerpräsident wiedergewählt - mindestens einer stimmte nicht für ihn

Söder als Ministerpräsident wiedergewählt - mindestens einer stimmte nicht für ihn

Im bayerischen Landtag hat sich nach der Wahl einiges verändert. Markus Söder (CSU) will sich erneut zum bayerischen Ministerpräsidenten wählen lassen. Im News-Ticker erfahren Sie alles Wichtige.
Söder als Ministerpräsident wiedergewählt - mindestens einer stimmte nicht für ihn
Seehofer will Entscheidung über seine Zukunft verkünden - und gerät in Berlin stark unter Druck

Seehofer will Entscheidung über seine Zukunft verkünden - und gerät in Berlin stark unter Druck

Seehofers Rücktritt als CSU-Chef wird von einigen Seiten erwartet. Peter Ramsauer will derweil Markus Söder als Nachfolger. Währenddessen gerät Seehofer auch in Berlin mehr unter Druck. 
Seehofer will Entscheidung über seine Zukunft verkünden - und gerät in Berlin stark unter Druck
Knatsch mit Lieblingspartner ÖVP: CSU sauer über Österreichs Bruch mit dem Migrationspakt

Knatsch mit Lieblingspartner ÖVP: CSU sauer über Österreichs Bruch mit dem Migrationspakt

Österreich kehrt dem UN-Migrationspakt den Rücken. Kritik dazu kommt nun just aus Reihen der CSU.
Knatsch mit Lieblingspartner ÖVP: CSU sauer über Österreichs Bruch mit dem Migrationspakt
Merkels Karriere in Bildern: Von der Physikerin zur mächtigsten Frau der Welt

Merkels Karriere in Bildern: Von der Physikerin zur mächtigsten Frau der Welt

Merkel sagte, sie sei nicht als Bundeskanzlerin geboren. In unserer Bilderstrecke können Sie sehen, wie sie sich zu der Politikerin entwickelt hat, die sie heute ist.
Merkels Karriere in Bildern: Von der Physikerin zur mächtigsten Frau der Welt