1. Mai-Kundgebung in Göttingen: Sperrungen am Albaniplatz ab Sonntagabend

1. Mai-Kundgebung in Göttingen: Sperrungen am Albaniplatz ab Sonntagabend

Göttingen. Aufgrund einer Demonstration des Deutschen Gewerkschaftsbundes (DGB) kommt es zwischen Sonntag, 29. April, und Dienstag, 1. Mai, zu Sperrungen rund um den Albaniplatz in Göttingen.
1. Mai-Kundgebung in Göttingen: Sperrungen am Albaniplatz ab Sonntagabend
So gefährlich ist der Populismus für die deutsche Wirtschaft

So gefährlich ist der Populismus für die deutsche Wirtschaft

Berlin - Viele Deutsche fühlen sich bedroht. Sollen die Grenzen wieder stärker abgeriegelt werden? Was Arbeitgeber und Gewerkschaften davon halten.
So gefährlich ist der Populismus für die deutsche Wirtschaft
DGB-Chef: Brexit wird der deutschen Wirtschaft schaden

DGB-Chef: Brexit wird der deutschen Wirtschaft schaden

Frankfurt/Main - Das "Nein" der Briten zur EU alarmiert den Deutschen Gewerkschaftsbund: DGB-Chef Hoffmann rechnet mit wirtschaftlichen Schäden für Deutschland.
DGB-Chef: Brexit wird der deutschen Wirtschaft schaden
DGB und Leiharbeiter: Klage abgewiesen

DGB und Leiharbeiter: Klage abgewiesen

Erfurt - Die Tarifzuständigkeit von DGB-Gewerkschaften für Leiharbeiter bleibt höchstrichterlich vorerst ungeklärt. 
DGB und Leiharbeiter: Klage abgewiesen
Merkel: Finden Lösung zu Frühverrentung

Merkel: Finden Lösung zu Frühverrentung

Berlin  - Eine Woche vor der Bundestagsabstimmung über das Rentenpaket ist Kanzlerin Angela Merkel (CDU) zuversichtlich, dass die noch offenen Punkte einvernehmlich geklärt werden können.
Merkel: Finden Lösung zu Frühverrentung
DGB stemmt sich gegen Gesetz zu Tarifeinheit

DGB stemmt sich gegen Gesetz zu Tarifeinheit

Berlin - Der Deutsche Gewerkschaftsbund lehnt eine gesetzliche Regelung zur Tarifeinheit kategorisch ab. Diesen Beschluss fassten die Delegierten des DGB-Bundeskongresses am Dienstag in Berlin.
DGB stemmt sich gegen Gesetz zu Tarifeinheit
Jeder Sechste macht Überstunden zum Nulltarif

Jeder Sechste macht Überstunden zum Nulltarif

Berlin - Leistungsdruck, Arbeitsverdichtung und permanente Verfügbarkeit: Viele Beschäftigte fühlen sich überfordert, machen sogar Überstunden zum Nulltarif. Die Gewerkschaften pochen auf eine …
Jeder Sechste macht Überstunden zum Nulltarif
Neuer DGB-Chef: Deregulierung des Arbeitsmarktes fatal

Neuer DGB-Chef: Deregulierung des Arbeitsmarktes fatal

München - Der Deutsche Gewerkschaftsbund bekommt nach gut 12 Jahren einen neuen Vorsitzenden: Reiner Hoffmann. Er bezeichnet die Deregulierung des Arbeitsmarktes als fatal.
Neuer DGB-Chef: Deregulierung des Arbeitsmarktes fatal
"Koalitionsvertrag Erfolg für Gewerkschaften"

"Koalitionsvertrag Erfolg für Gewerkschaften"

Berlin - Mindestlohn, Rente, Tarifautonomie - für DGB-Chef Sommer trägt der Koalitionsvertrag eine deutliche Gewerkschaftshandschrift. Mit der SPD-Politikerin Nahles als Arbeitsministerin könne er …
"Koalitionsvertrag Erfolg für Gewerkschaften"
DGB ruft zur Abwahl von Schwarz-Gelb auf

DGB ruft zur Abwahl von Schwarz-Gelb auf

Berlin - Der Deutsche Gewerkschaftsbund (DGB) hat zur Abwahl der schwarz-gelben Bundesregierung aufgerufen. Aus Reihen der FDP kommt deshalb scharfe Kritik.
DGB ruft zur Abwahl von Schwarz-Gelb auf