Parthenon der Bücher: Der Kunsttempel am Kasseler Friedrichsplatz wächst

Kassel. Auf dem Kasseler Friedrichsplatz nimmt ein spektakuläres Kunstwerk der documenta 14 immer mehr Gestalt an. Wir klären die wichtigsten Fragen zum "Parthenon der Bücher".
Parthenon der Bücher: Der Kunsttempel am Kasseler Friedrichsplatz wächst
Immer mehr Plakate werben für die documenta

Immer mehr Plakate werben für die documenta

Kassel. Im Kasseler Stadtbild sind die ersten documenta-Plakate aufgetaucht, die für die Kunstausstellung werben. „Das werden jetzt immer mehr“, sagt documenta-Sprecherin Maxie Fischer.
Immer mehr Plakate werben für die documenta
Documenta-Kunstwerk: Die ersten Bücher sind am Parthenon angebracht

Documenta-Kunstwerk: Die ersten Bücher sind am Parthenon angebracht

Kassel. Am Mittwochabend wurden die ersten Bücher am documenta-Kunstwerk „The Parthenon of Books“ (Der Parthenon der Bücher) angebracht.
Documenta-Kunstwerk: Die ersten Bücher sind am Parthenon angebracht
documenta 2017 in Kassel und Athen - Alle Infos und Hintergründe

documenta 2017 in Kassel und Athen - Alle Infos und Hintergründe

Die documenta ist die wohl bekannteste Schau für zeitgenössische Kunst. Hier erfahren Sie alles rund um die documenta 2017, die vom 10. Juni 2017 bis zum 17. September 2017 in Kassel stattfindet: …
documenta 2017 in Kassel und Athen - Alle Infos und Hintergründe
In die Röhre gucken: An der Mahler-Treppe entsteht Kunstwerk von Hiwa K.

In die Röhre gucken: An der Mahler-Treppe entsteht Kunstwerk von Hiwa K.

Kassel. Die Vorfreude auf die documenta 14 wächst, und jeden Tag gibt es in der Stadt jetzt Neues zu entdecken – vor der documenta-Halle entsteht jetzt das Kunstwerk von Hiwa K..
In die Röhre gucken: An der Mahler-Treppe entsteht Kunstwerk von Hiwa K.
Grellgelbe Sonnen-Tram rollt während der documenta durch Kassel

Grellgelbe Sonnen-Tram rollt während der documenta durch Kassel

Kassel. Eine Sonnen-Tram soll während der documenta 14 vom 10. Juni bis 17. September durch Kassel rollen und für die Nutzung von Sonnenenergie werben.
Grellgelbe Sonnen-Tram rollt während der documenta durch Kassel
Souvenirs zur documenta 14: Auch der Kasseler Waschbär ist dabei

Souvenirs zur documenta 14: Auch der Kasseler Waschbär ist dabei

Athen. Was wäre die documenta ohne ihre Merchandising-Produkte? Im EMST, dem Athener Hauptstandort der documenta 14, gibt es sie bereits in großer Auswahl zu kaufen, die Souvenirs von der documenta.
Souvenirs zur documenta 14: Auch der Kasseler Waschbär ist dabei
documenta-Vater Arnold Bode: Er öffnete Kassel die Welt

documenta-Vater Arnold Bode: Er öffnete Kassel die Welt

Zu ihren Lebzeiten haben sie alle etwas Besonderes für Kassel getan. Auf Kassels Friedhöfen wird ihnen deshalb ein Ehrengrab gewidmet. In einer Serie beleuchten wir die Lebensgeschichten einiger der …
documenta-Vater Arnold Bode: Er öffnete Kassel die Welt
d14 in Athen: Kunstwerke zu Flucht und Migration stellen Bezüge nach Kassel her

d14 in Athen: Kunstwerke zu Flucht und Migration stellen Bezüge nach Kassel her

Athen. Flucht und Migration sind zentrale Themen der documenta 14. Sie bilden einen roten Faden der Ausstellung, der an vielen Standorten aufgegriffen und fortgeführt wird.
d14 in Athen: Kunstwerke zu Flucht und Migration stellen Bezüge nach Kassel her
Kassel ist in vielen documenta-Kunstwerken präsent

Kassel ist in vielen documenta-Kunstwerken präsent

Die Kunstausstellung documenta 14 in Athen ist eröffnet. Viele Kunstwerke in der griechischen Hauptstadt weisen Bezüge zu Kassel auf. Ein Kommentar von Christina Hein. 
Kassel ist in vielen documenta-Kunstwerken präsent