Lustige Werke des Künstlers Ruschisnki aus Dransfeld

Lustige Werke des Künstlers Ruschisnki aus Dransfeld

Seit etwa 20 Jahren malt Bernhard Ruschinski aus Dransfeld humoristische Bilder aus der Region. Er nahm sich viele Bauwerke, die in der Region bekannt sind, vor. Auch die Wappen der Städte hat er …
Lustige Werke des Künstlers Ruschisnki aus Dransfeld
Region Hann. Münden: Der Januar bringt mehr Arbeitslose

Region Hann. Münden: Der Januar bringt mehr Arbeitslose

Die Zahl der Arbeitslosen stieg im Januar 2023, das berichtet die Agentur für Arbeit. Das sei aber kein Grund zur Sorge. Und: Die Chancen für Bewerber sind immer noch gut.
Region Hann. Münden: Der Januar bringt mehr Arbeitslose
Neues Semester startet an der Volkshochschule: Angebote in Hann. Münden, Staufenberg und Dransfeld

Neues Semester startet an der Volkshochschule: Angebote in Hann. Münden, Staufenberg und Dransfeld

Ein neues Semester startet an der Volkshochschule. Unter den mehr als 1000 Angeboten im Landkreis gibt es auch an den Standorten Hann. Münden, Dransfeld und Staufenberg einige neue Kurse.
Neues Semester startet an der Volkshochschule: Angebote in Hann. Münden, Staufenberg und Dransfeld
Bernhard Ruschinski aus Dransfeld malt humorvolle Bilder über die Region Münden

Bernhard Ruschinski aus Dransfeld malt humorvolle Bilder über die Region Münden

Bernhard Ruschinski malt seit etwa 20 Jahren humoristische Bilder über seine Heimat. In seinem neuesten Werk hat sich der Dransfelder mit dem Wappen seiner Heimatstadt beschäftigt.
Bernhard Ruschinski aus Dransfeld malt humorvolle Bilder über die Region Münden
Trotz starken Regens: Natur im Raum Hann. Münden fehlt weiter Wasser

Trotz starken Regens: Natur im Raum Hann. Münden fehlt weiter Wasser

Die Niederschläge der vergangenen Wochen reichen nicht aus, der Natur fehlt weiter Wasser. Das gilt auch für den Altkreis Münden.
Trotz starken Regens: Natur im Raum Hann. Münden fehlt weiter Wasser
Eine Reise in die Vergangenheit: 50 Jahre Gemeinde Scheden Thema beim Neujahrsempfang

Eine Reise in die Vergangenheit: 50 Jahre Gemeinde Scheden Thema beim Neujahrsempfang

Die Gemeinde Scheden lud zum ersten Neujahrsempfang. Dabei wurde auf 50 Jahre Gemeinde zurückgeschaut.
Eine Reise in die Vergangenheit: 50 Jahre Gemeinde Scheden Thema beim Neujahrsempfang
Meensen: Einsatz wegen brennendem Schornstein

Meensen: Einsatz wegen brennendem Schornstein

Ein brennender Schornstein Meensen in der Samtgemeinde Dransfeld rief am Samstag (14.01.2023) die Feuerwehr auf den Plan. Die Einsatzkräfte konnten das Feuer löschen.
Meensen: Einsatz wegen brennendem Schornstein
Nabu in Dransfeld: 200 neue Mitglieder sind das Ziel

Nabu in Dransfeld: 200 neue Mitglieder sind das Ziel

Ein Team des Nabu-Dransfeld ist in der Samtgemeinde Dransfeld unterwegs, um Helfer zu finden. das Ziel ist wacker: 200 neue Mitglieder sollen so gefunden werden.
Nabu in Dransfeld: 200 neue Mitglieder sind das Ziel
Fledermaus im Winterschlaf: Experte hilft Tieren im Raum Hann. Münden

Fledermaus im Winterschlaf: Experte hilft Tieren im Raum Hann. Münden

Eine Fledermaus verirrte sich in einen Handschuh. Hans-Joachim Haberstock aus Varlosen (Samtgemeinde Dransfeld) nahm das Tier in Obhut.
Fledermaus im Winterschlaf: Experte hilft Tieren im Raum Hann. Münden
A7: Verkehr belastet Anwohner und Geschäfte im Altkreis Münden

A7: Verkehr belastet Anwohner und Geschäfte im Altkreis Münden

Die Sperrung der Autobahn 7 wirkt sich auf Menschen im Altkreis Münden aus. Geschäftsleute, Anwohner, Lehrer, alle müssen sich dem erhöhten Verkehrsaufkommen im Altkreis stellen.
A7: Verkehr belastet Anwohner und Geschäfte im Altkreis Münden