Mars: Spektakulärer Fund unter dem „Grand Canyon“ des roten Planeten

Unter den Valles Marineris, dem „Grand Canyon des Mars“, entdecken Forschende mithilfe des europäisch-russischen „Trace Gas Orbiters“ eine große Menge Wasser.
Mars: Spektakulärer Fund unter dem „Grand Canyon“ des roten Planeten
Asteroid auf Kollisionskurs: Kann eine Atombombe wirklich die Menschheit retten?

Asteroid auf Kollisionskurs: Kann eine Atombombe wirklich die Menschheit retten?

Was tun, wenn ein Asteroid der Erde gefährlich wird, und nur wenig Zeit bleibt? Forschende untersuchen die Atombombe als letzte Lösung – ihre Antwort ist eindeutig.
Asteroid auf Kollisionskurs: Kann eine Atombombe wirklich die Menschheit retten?
Gefahr durch Weltraumschrott: Nasa verschiebt Außeneinsatz

Gefahr durch Weltraumschrott: Nasa verschiebt Außeneinsatz

Weil plötzlich Weltraumschrott gemeldet wird, muss die US-Raumfahrtorganisation Nasa einen geplanten Weltraumspaziergang an der ISS verschieben.
Gefahr durch Weltraumschrott: Nasa verschiebt Außeneinsatz
Kostenloser Newsletter: Alle wichtigen Nachrichten aus Astronomie und Raumfahrt direkt in Ihr Mail-Postfach

Kostenloser Newsletter: Alle wichtigen Nachrichten aus Astronomie und Raumfahrt direkt in Ihr Mail-Postfach

Sie wollen auf dem Laufenden bleiben, was im Weltall passiert und dabei auch nicht verpassen, wann die nächsten Menschen zum Mond fliegen? Dann abonnieren Sie den HNA-Newsletter rund um Astronomie …
Kostenloser Newsletter: Alle wichtigen Nachrichten aus Astronomie und Raumfahrt direkt in Ihr Mail-Postfach
„Crew Dragon“: Astronaut Matthias Maurer auf dem Weg zur ISS - Kollege Gerst gratuliert

„Crew Dragon“: Astronaut Matthias Maurer auf dem Weg zur ISS - Kollege Gerst gratuliert

Der deutsche Astronaut Matthias Maurer ist heute am frühen Morgen zur Internationalen Raumstation (ISS) gestartet. Rund 22 Stunden soll der Flug dauern.
„Crew Dragon“: Astronaut Matthias Maurer auf dem Weg zur ISS - Kollege Gerst gratuliert
Nasa ändert Pläne: Matthias Maurer muss weiter auf ISS-Start warten

Nasa ändert Pläne: Matthias Maurer muss weiter auf ISS-Start warten

Der deutsche Astronaut Matthias Maurer muss sich weiter gedulden. Der Start seiner Rakete wurde erneut verschoben – Nasa und SpaceX stehen vor einer komplizierten Situation.
Nasa ändert Pläne: Matthias Maurer muss weiter auf ISS-Start warten
Erdnaher Asteroid ist 11,6 Billionen Dollar wert: Lukratives Ziel für den „Weltraumbergbau“

Erdnaher Asteroid ist 11,6 Billionen Dollar wert: Lukratives Ziel für den „Weltraumbergbau“

Forschende entdecken zwei rohstoffreiche Asteroiden. Ihr Gehalt an Metallen könnte die weltweiten Reserven übersteigen.
Erdnaher Asteroid ist 11,6 Billionen Dollar wert: Lukratives Ziel für den „Weltraumbergbau“
Nasa hat keinen Kontakt zur Mars-Flotte – derweil sorgt ein Rover auf der Erde für Aufsehen

Nasa hat keinen Kontakt zur Mars-Flotte – derweil sorgt ein Rover auf der Erde für Aufsehen

Die Nasa-Flotte auf dem Mars ist derzeit für einige Zeit nicht erreichbar: Wegen eines astronomischen Phänomens ist momentan kein Kontakt mehr möglich.
Nasa hat keinen Kontakt zur Mars-Flotte – derweil sorgt ein Rover auf der Erde für Aufsehen
Seltene Fotos aus dem Weltall: Raumsonde macht erste Aufnahmen vom Merkur 

Seltene Fotos aus dem Weltall: Raumsonde macht erste Aufnahmen vom Merkur 

Die schwerste Mission in der Geschichte der europäischen Raumfahrbehörde hat eine weitere Hürde genommen: Sie hat außerdem ihre ersten Bilder vom Planeten Merkur geliefert.
Seltene Fotos aus dem Weltall: Raumsonde macht erste Aufnahmen vom Merkur 
Mars-Besiedelung: Raumfahrende könnten Beton aus Bestandteilen von Blut und Urin herstellen

Mars-Besiedelung: Raumfahrende könnten Beton aus Bestandteilen von Blut und Urin herstellen

Der Transport von Materialien auf den Mars ist teuer. Wer dorthin reist, müsste viele dort vorhandene Ressourcen nutzen. Das scheint möglich.
Mars-Besiedelung: Raumfahrende könnten Beton aus Bestandteilen von Blut und Urin herstellen