Bekannter Kreml-Kritiker kommt aus Hausarrest frei - doch es gibt eine Einschränkung

Bekannter Kreml-Kritiker kommt aus Hausarrest frei - doch es gibt eine Einschränkung

Der verhängte Hausarrest gegen den Kreml-Kritiker Kirill Serebrennikow ist aufgehoben worden. Der Künstler, der zuletzt aus der Ferne für die Hamburger Staatsoper tätig war, ist jedoch nicht gänzlich …
Bekannter Kreml-Kritiker kommt aus Hausarrest frei - doch es gibt eine Einschränkung
Merkel verlängert Rüstungsembargo gegen Saudi-Arabien

Merkel verlängert Rüstungsembargo gegen Saudi-Arabien

Angela Merkel hat nach Gesprächen mit den Ministern beschlossen, den Rüstungsexportstopp für Saudi-Arabien zu verlängern.
Merkel verlängert Rüstungsembargo gegen Saudi-Arabien
Steinmeier kritisiert iranische Führung und verteidigt Telegramm

Steinmeier kritisiert iranische Führung und verteidigt Telegramm

Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier hat sein Glückwunsch-Telegramm zum iranischen Nationalfeiertag verteidigt, am Montag aber auch Kritik an der iranischen Führung bekräftigt.
Steinmeier kritisiert iranische Führung und verteidigt Telegramm
Steinmeier fordert in Weihnachtsansprache: „Wir müssen wieder lernen, zu streiten“   

Steinmeier fordert in Weihnachtsansprache: „Wir müssen wieder lernen, zu streiten“   

In seiner Ansprache zu Weihnachten hat Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier zu respektvollem Dialog aufgerufen - mahnte aber auch, kontroverse Diskussionen nicht zu scheuen.
Steinmeier fordert in Weihnachtsansprache: „Wir müssen wieder lernen, zu streiten“   
Steinmeier über Polizei: Extremismus-Warnung und Kritik an Personalabbau

Steinmeier über Polizei: Extremismus-Warnung und Kritik an Personalabbau

Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier hat vor extremistischen Umtrieben innerhalb der Polizei gewarnt und den Personalabbau vergangener Jahre kritisiert.
Steinmeier über Polizei: Extremismus-Warnung und Kritik an Personalabbau
Merkel warnt vor wachsendem Judenhass: „Weckt schlimme Erinnerungen an 30er-Jahre“

Merkel warnt vor wachsendem Judenhass: „Weckt schlimme Erinnerungen an 30er-Jahre“

Kanzlerin Merkel sprach am Jahrestag der Reichtspogromnacht von wachsendem Judenhass in Deutschland. Bundespräsident Steinmeier warnte vor neuen nationalistischen Tendenzen. 
Merkel warnt vor wachsendem Judenhass: „Weckt schlimme Erinnerungen an 30er-Jahre“
Steinmeier besucht Chemnitz - und warnt vor Selbstjustiz

Steinmeier besucht Chemnitz - und warnt vor Selbstjustiz

Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier hat dazu aufgerufen, angesichts der gesellschaftlichen Debatten die Grenzen von Hass und Gewalt nicht zu überschreiten.
Steinmeier besucht Chemnitz - und warnt vor Selbstjustiz
Raus aus Schloss Bellevue! Bundespräsident Steinmeier muss umziehen

Raus aus Schloss Bellevue! Bundespräsident Steinmeier muss umziehen

Traditionell wohnt der Bundespräsident mit seiner Gattin im prachtvollen Schloss Bellevue. Doch Frank-Walter Steinmeier muss nun offenbar umziehen.
Raus aus Schloss Bellevue! Bundespräsident Steinmeier muss umziehen
Besuch Steinmeiers: Griechen fordern hunderte Milliarden Euro

Besuch Steinmeiers: Griechen fordern hunderte Milliarden Euro

Der Besuch des deutschen Bundespräsidenten in einem ehemaligen griechischen Konzentrationslager stößt eine alte Debatte an: Griechenland fordert Reparationszahlungen.
Besuch Steinmeiers: Griechen fordern hunderte Milliarden Euro
Griechenland will 376 Milliarden Euro bei Bundespräsident Steinmeier einfordern

Griechenland will 376 Milliarden Euro bei Bundespräsident Steinmeier einfordern

Griechenland meldet ein weiteres Mal Reparationsansprüche an - pünktlich zum Besuch von Bundespräsident Steinmeier. Eine Kommission des Parlaments fordert fast 400 Milliarden Euro.
Griechenland will 376 Milliarden Euro bei Bundespräsident Steinmeier einfordern