Nach Amokfahrt in Volkmarsen: Wolfhagen musste nicht angefahren werden

Mehr als 60 Menschen wurden bei der Amokfahrt in Volkmarsen verletzt. In der Wolfhager Klinik wollte man helfen, bekam aber keine Patienten zugewiesen.
Nach Amokfahrt in Volkmarsen: Wolfhagen musste nicht angefahren werden

Klinik Wolfhagen: Regionale Belegärztin kündigt Vertrag mit GNH

Die Entscheidung der GNH, den stationären Betrieb der Klinik in Wolfhagen auszusetzen, hat Auswirkung auf die Zusammenarbeit mit einer regionalen Ärztin.
Klinik Wolfhagen: Regionale Belegärztin kündigt Vertrag mit GNH
Zukunft des Wolfhager Krankenhauses: Landrat arbeitet an Lösung 

Zukunft des Wolfhager Krankenhauses: Landrat arbeitet an Lösung 

Ab Freitag wird es in der Klinik in Wolfhagen erstmal nur noch ambulante Behandlungen geben. Der Landrat arbeitet dennoch an einer Lösung für ein stationäres Angebot.
Zukunft des Wolfhager Krankenhauses: Landrat arbeitet an Lösung 
Unglück in Volkmarsen: Keine Verletzten in der Wolfhager Klinik behandelt

Unglück in Volkmarsen: Keine Verletzten in der Wolfhager Klinik behandelt

Nach dem Unglück beim Rosenmontagsumzug in Volkmarsen mit mehreren Verletzten sind keine Patienten in der Wolfhager Kreisklinik versorgt worden. Das teilte die GNH am Abend mit.
Unglück in Volkmarsen: Keine Verletzten in der Wolfhager Klinik behandelt
Krankenhaus Wolfhagen: Wegen Brandschutzmängeln - Stationäre Versorgung wird ausgesetzt

Krankenhaus Wolfhagen: Wegen Brandschutzmängeln - Stationäre Versorgung wird ausgesetzt

Ab sofort werden keine Patienten mehr stationär in der Kreisklinik Wolfhagen aufgenommen. Grund sind schwerwiegende Mängel beim Brandschutz.
Krankenhaus Wolfhagen: Wegen Brandschutzmängeln - Stationäre Versorgung wird ausgesetzt
Stationäre Versorgung in Wolfhagen ausgesetzt:„Sicherheit bei unter 50 Prozent“

Stationäre Versorgung in Wolfhagen ausgesetzt:„Sicherheit bei unter 50 Prozent“

Dass es in der Wolfhager Klinik Brandschutzmängel gibt, ist bekannt. Neu ist die Bewertung rechtlicher Folgen dieser Mängel im Falle eines Brandes. Wie ist es dazu gekommen? Ein Überblick.
Stationäre Versorgung in Wolfhagen ausgesetzt:„Sicherheit bei unter 50 Prozent“
Stationäre Versorgung in Wolfhagen ausgesetzt: „Das ist eine ganz perfide Aktion“

Stationäre Versorgung in Wolfhagen ausgesetzt: „Das ist eine ganz perfide Aktion“

Aus Anlass der jüngsten Entwicklungen hatte der Förderverein Kreisklinik Wolfhagen zu einer Mahnwache aufgerufen. Zahlreiche Menschen beteiligten sich an der Aktion und forderten den Erhalt der …
Stationäre Versorgung in Wolfhagen ausgesetzt: „Das ist eine ganz perfide Aktion“
GNH will 3,2 Millionen Euro für die Wolfhager Klinik

GNH will 3,2 Millionen Euro für die Wolfhager Klinik

Anfang April will Landrat Uwe Schmidt seine Pläne für die Zukunft des Wolfhager Krankenhauses vorstellen. Thema war die Klinik aber auch schon jetzt in der Kreistagssitzung.
GNH will 3,2 Millionen Euro für die Wolfhager Klinik
Notarzt Matthias Hughes: „Zuletzt war die Wolfhager Klinik rappelvoll“

Notarzt Matthias Hughes: „Zuletzt war die Wolfhager Klinik rappelvoll“

Dr. Matthias Hughes fährt als Notarzt oft Patienten in die Wolfhager Klinik. Wir haben mit ihm darüber gesprochen, welche Bedeutung das Krankenhaus für die Versorgung im Wolfhager Land hat.
Notarzt Matthias Hughes: „Zuletzt war die Wolfhager Klinik rappelvoll“
Oelshäuser drohte zu verbluten: Dank schneller Hilfe zurück im Leben

Oelshäuser drohte zu verbluten: Dank schneller Hilfe zurück im Leben

Jürgen Werkmeister aus Oelshausen ist sicher: Ohne die schnelle und qualifizierte Hilfe in der Wolfhager Klinik wäre er heute nicht mehr am Leben.
Oelshäuser drohte zu verbluten: Dank schneller Hilfe zurück im Leben