Grünen-Schelte: „Hantieren gerne mit Verboten“ - Scholz schießt gegen alte Verbündete

Olaf Scholz befindet sich im Wahlkampf-Modus. Der SPD-Politiker nutzt neuerlich eine Plattform, um seine Abneigung gegen die Verbotspolitik der Grünen auszudrücken.
Grünen-Schelte: „Hantieren gerne mit Verboten“ - Scholz schießt gegen alte Verbündete

Grüne wollen gegen „Miethaie“ in Göttingen kämpfen

„Klare Kante gegen Miethaie“ lautet die Forderung der Göttinger Ratsfraktion von Bündnis 90/Die Grünen. In dieser Woche wurde ein entsprechender Antrag im Ausschuss für Soziales, Integration, …
Grüne wollen gegen „Miethaie“ in Göttingen kämpfen
Kanzler? Söder räumt in Umfrage plötzlich weit weg von Bayern ab - auch Habeck hat Hochburgen

Kanzler? Söder räumt in Umfrage plötzlich weit weg von Bayern ab - auch Habeck hat Hochburgen

Wen wünschen sich die Deutschen als Kanzler? Und wie sehr drückt die Impf-Misere das Bild der Union? Eine neue Umfrage gibt Auskunft.
Kanzler? Söder räumt in Umfrage plötzlich weit weg von Bayern ab - auch Habeck hat Hochburgen
„Völliger Realitätsverlust“: SPD und Grüne wollen Ampeln in München auf „weibliche Bedürfnisse“ anpassen

„Völliger Realitätsverlust“: SPD und Grüne wollen Ampeln in München auf „weibliche Bedürfnisse“ anpassen

Mit einem Antrag im Stadtrat fordern SPD und Grüne eine „gendergerechte Stadtplanung“. Selbst bei Parteikollegen sorgt das für Kopfschütteln und Ablehnung.
„Völliger Realitätsverlust“: SPD und Grüne wollen Ampeln in München auf „weibliche Bedürfnisse“ anpassen
Wahlrechts-Klage von FDP, Linke und Grünen - „Mogelpackung“ mit Überhangmandaten

Wahlrechts-Klage von FDP, Linke und Grünen - „Mogelpackung“ mit Überhangmandaten

FDP, Linke und Grüne ziehen mit einer Klage vor das Bundesverfassungsgericht. Noch vor der Bundestagswahl soll das neue Wahlrecht gestoppt werden.
Wahlrechts-Klage von FDP, Linke und Grünen - „Mogelpackung“ mit Überhangmandaten
Umfrage-Paukenschlag im Superwahljahr: Grüne überholen in nächstem Bundesland die CDU

Umfrage-Paukenschlag im Superwahljahr: Grüne überholen in nächstem Bundesland die CDU

Wahljahr 2021: SPD könnte Bürgermeister-Posten in Berlin einbüßen - Turbulenzen bei Hauptstadt-Genossen
Umfrage-Paukenschlag im Superwahljahr: Grüne überholen in nächstem Bundesland die CDU
Wegen Corona: CDU-Absage der Stadtverordnetenversammlung sorgt für Streit in Kassel

Wegen Corona: CDU-Absage der Stadtverordnetenversammlung sorgt für Streit in Kassel

Keine Corona-Schnelltests, keine Teilnahme an der Sitzung: Das von der CDU angekündigte Fernbleiben von der Stadtverordnetensitzung stößt bei SPD und Grünen in Kassel auf Kritik.
Wegen Corona: CDU-Absage der Stadtverordnetenversammlung sorgt für Streit in Kassel
Schröder-Rolle rückwärts: SPD-Minister legt Plan für Hartz-IV-Reform vor - Union lehnt ab

Schröder-Rolle rückwärts: SPD-Minister legt Plan für Hartz-IV-Reform vor - Union lehnt ab

Hartz IV hat einst eine rot-grüne Bundesregierung eingeführt. Glücklich sind die damals beteiligten Parteien mit dem System nicht mehr. Die Grünen wollen es ersetzen - SPD-Minister Heil plant eine …
Schröder-Rolle rückwärts: SPD-Minister legt Plan für Hartz-IV-Reform vor - Union lehnt ab
Söder offen für Koalition mit den Grünen: Habeck reagiert - und sieht das ganz anders

Söder offen für Koalition mit den Grünen: Habeck reagiert - und sieht das ganz anders

Kurz vor dem Superwahljahr 2021 äußerte sich Markus Söder zu einer möglichen Koalition mit den Grünen. Trotz Differenzen sieht er Chancen.
Söder offen für Koalition mit den Grünen: Habeck reagiert - und sieht das ganz anders
Comeback für Geisterstrecken: Grüne wollen die Bahn-Revolution - erste Pläne für „grün besetztes Ministerium“?

Comeback für Geisterstrecken: Grüne wollen die Bahn-Revolution - erste Pläne für „grün besetztes Ministerium“?

Ein attraktives Nachtnetz und stillgelegte Trassen wiederbeleben für die Klimaziele: Die Grünen fordern den Ausbau der Bahn. Das Bündnis „Bahn für alle“ übt Kritik.
Comeback für Geisterstrecken: Grüne wollen die Bahn-Revolution - erste Pläne für „grün besetztes Ministerium“?