Vipers wollen die Gunst der Stunde gegen Buxtehude nutzen

Vipers wollen die Gunst der Stunde gegen Buxtehude nutzen

Bad Wildungen. Saisonstart mit einem Heimspiel für die Vipers: Die HSG Bad Wildungen startet am Samstag (19 Uhr, Ensehalle) gegen Buxtehude in die Bundesligaserie.
Vipers wollen die Gunst der Stunde gegen Buxtehude nutzen
Vipers verpflichten Erika Rajnohova, einen Rohdiamanten  aus der Slowakei

Vipers verpflichten Erika Rajnohova, einen Rohdiamanten  aus der Slowakei

Bad Wildungen - Sie soll die letzte Neuverpflichtung für den Handball-Bundesligisten HSG Bad Wildungen sein: Die Vipers holen Erika Rajnohova. 
Vipers verpflichten Erika Rajnohova, einen Rohdiamanten  aus der Slowakei
Vipers-Bilanz: Trainerin Bremmer mit der Saison zufrieden

Vipers-Bilanz: Trainerin Bremmer mit der Saison zufrieden

Die Saisonbilanz von Handball-Bundesligist HSG Bad Wildungen fällt zufriedenstellend aus: Mit einem Minikader kriegten die Vipers noch die Kurve.
Vipers-Bilanz: Trainerin Bremmer mit der Saison zufrieden
Vipers wollen sich gut aus der Serie verabschieden

Vipers wollen sich gut aus der Serie verabschieden

„Die werden sicherlich von Anfang an richtig Vollgas geben“, sagt Tessa Bremmer vor dem Saisonfinale in der Handball-Bundesliga der Frauen am Samstag (18 Uhr, Wiedigsburghalle, Nordhausen) beim …
Vipers wollen sich gut aus der Serie verabschieden
HSG Bad Wildungen holt österreichische Nationalspielerin für den Rückraum

HSG Bad Wildungen holt österreichische Nationalspielerin für den Rückraum

Bad Wildungen. Handball-Bundesligist HSG Bad Wildungen hat eine Rückraumspielerin verpflichtet. Vom Zweitligisten Berlin kommt Vanessa Magg, eine österreichische Nationalspielerin. 
HSG Bad Wildungen holt österreichische Nationalspielerin für den Rückraum
Bad Wildungen rückt nach Sieg über Oldenburg  auf Rang neun vor

Bad Wildungen rückt nach Sieg über Oldenburg  auf Rang neun vor

Handball-Bundesligist HSG Bad Wildungen hat über Ostern zwei weitere Heimpunkte gesammelt. Gegen Oldenburg gab es einen 35:33-Erfolg. 
Bad Wildungen rückt nach Sieg über Oldenburg  auf Rang neun vor
HSG Bad Wildungen winkt bei Sieg über VFL Oldenburg einstelliger Tabellenplatz

HSG Bad Wildungen winkt bei Sieg über VFL Oldenburg einstelliger Tabellenplatz

Bad Wildungen. Mit einem Sieg am Ostersamstag im Heimspiel gegen den VfL Oldenburg können die Handballerinnen der HSG Bad Wildungen auf Rang neun der Bundesliga klettern. 
HSG Bad Wildungen winkt bei Sieg über VFL Oldenburg einstelliger Tabellenplatz
Bad Wildunger Vipers wollen Entscheidung in Sachen Klassenerhalt

Bad Wildunger Vipers wollen Entscheidung in Sachen Klassenerhalt

Bad Wildungen. Nach dem „geilen Sieg“ über die HSG Blomberg-Lippe hofft Vipers-Trainerin Tessa Bremmer auf eine ähnliche Galavorstellung ihres Mini-Kaders am Samstag (18 Uhr)  bei der Neckarsulmer …
Bad Wildunger Vipers wollen Entscheidung in Sachen Klassenerhalt
Anouk Nieuwenweg vor Abschied: „Ich werde definitiv viel vermissen“

Anouk Nieuwenweg vor Abschied: „Ich werde definitiv viel vermissen“

Bad Wildungen. Handball-Bundesligist  HSG Bad Wildungen Vipers hat es jetzt bestätigt: Leistungsträgerin Anouk Nieuwenweg wird den Erstligaelften am Saisonende verlassen.
Anouk Nieuwenweg vor Abschied: „Ich werde definitiv viel vermissen“
Vipers feiern nach toller Energieleistung Sieg gegen Blomberg-Lippe

Vipers feiern nach toller Energieleistung Sieg gegen Blomberg-Lippe

Bad Wildungen. Der Start der HSG Bad Wildungen in die Rückrunde der 1. Frauenhandball-Bundesliga ist geglückt. Gegen die HSG Blomberg-Lippe gewann die stark ersatzgeschwächte Mannschaft von Trainerin …
Vipers feiern nach toller Energieleistung Sieg gegen Blomberg-Lippe