Nach Trumps Wunsch: Nato-Partner erhöhen Ausgaben fürs Militär

Nach Trumps Wunsch: Nato-Partner erhöhen Ausgaben fürs Militär

Da kann sich Donald Trump eigentlich nicht beschweren: Kanada und die europäischen Natoländer werden 2017 wohl satte 12 Milliarden Euro mehr für Militär ausgeben.
Nach Trumps Wunsch: Nato-Partner erhöhen Ausgaben fürs Militär
Neuer US-Verteidigungsminister nennt Beziehung zur Nato "unerschütterlich"

Neuer US-Verteidigungsminister nennt Beziehung zur Nato "unerschütterlich"

Washington - Was US-Präsident Donald Trump von der Nato hält, weiß die Welt bereits. Der US-Verteidigungsminister schlägt jetzt jedoch ganz andere Töne an. Eine Überraschung.
Neuer US-Verteidigungsminister nennt Beziehung zur Nato "unerschütterlich"
Nato-Russland-Rat endet ohne Ergebnisse

Nato-Russland-Rat endet ohne Ergebnisse

Brüssel - Kurz vor Weihnachten versuchen es die Nato und Russland noch einmal mit Dialog. Nach einem konfliktreichen Jahr mit zahllosen gegenseitigen Vorwürfe wird dreieinhalb Stunden lang diskutiert.
Nato-Russland-Rat endet ohne Ergebnisse
Nato-Russland-Rat tagt erstmals seit Juli wieder

Nato-Russland-Rat tagt erstmals seit Juli wieder

Brüssel - Erstmals seit Mitte Juli führen die Nato und Russland Anfang kommender Woche wieder direkte Gespräche: Nato-Generalsekretär Jens Stoltenberg kündigte dies am Donnerstag beim EU-Gipfel in …
Nato-Russland-Rat tagt erstmals seit Juli wieder
Eingreiftruppe der Nato: Bundeswehr hat Schlüsselrolle

Eingreiftruppe der Nato: Bundeswehr hat Schlüsselrolle

Münster/Berlin - Die Ukraine-Krise war ein Weckruf für die Nato. Wichtigste Konsequenz: Die Einsetzung einer besonders schnellen Krisenreaktionstruppe. Sie soll vor allem den östlichen …
Eingreiftruppe der Nato: Bundeswehr hat Schlüsselrolle
Merkel hofft weiter auf Ukraine-Gipfel

Merkel hofft weiter auf Ukraine-Gipfel

Berlin - Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) hofft weiter auf ein Gipfeltreffen mit den Präsidenten aus der Ukraine, Russland und Frankreich zum Ukraine-Konflikt.
Merkel hofft weiter auf Ukraine-Gipfel
Neuer Nato-Chef hofft auf Einlenken Putins

Neuer Nato-Chef hofft auf Einlenken Putins

Brüssel  - Der neue Nato-Generalsekretär Jens Stoltenberg hofft auf ein Einlenken Russlands in der Ukraine-Krise.
Neuer Nato-Chef hofft auf Einlenken Putins
Stoltenberg ist neuer Nato-Generalsekretär

Stoltenberg ist neuer Nato-Generalsekretär

Brüssel - Jens Stoltenberg (55) ist neuer Nato-Generalsekretär. Der Sozialdemokrat Stoltenberg war von Oktober 2005 bis zu einer Wahlniederlage im Oktober 2013 Ministerpräsident Norwegens.
Stoltenberg ist neuer Nato-Generalsekretär
Norwegens Ministerpräsident bildet Kabinett um

Norwegens Ministerpräsident bildet Kabinett um

Oslo - Der sozialdemokratische norwegische Regierungschef Jens Stoltenberg hat nach einem Führungswechsel bei seinem Koalitionspartner sein Kabinett umgebildet.
Norwegens Ministerpräsident bildet Kabinett um
Massenmörder Breivik will mildernde Umstände

Massenmörder Breivik will mildernde Umstände

Oslo - Die Anwälte des norwegischen Massenmörders Anders Behring Breivik wollen beim bevorstehenden Prozess “mildernde Umstände“ geltend machen und ein geringeres Strafmaß durchsetzen.
Massenmörder Breivik will mildernde Umstände