K+S verlängert Unterstützung für Bad Hersfelder Festspiele

K+S verlängert Unterstützung für Bad Hersfelder Festspiele

Bad Hersfeld.  Der Düngemittelhersteller K+S hat seine Partnerschaft mit den Bad Hersfelder Festspielen um ein weiteres Jahr verlängert.
K+S verlängert Unterstützung für Bad Hersfelder Festspiele
Finnische Kommunalpolitiker aus Partnerstadt des Landkreises besuchten Kaliwerk Werra

Finnische Kommunalpolitiker aus Partnerstadt des Landkreises besuchten Kaliwerk Werra

Heringen. Finnische Kommunalpolitiker aus Partnerstadt des Landkreises haben Kaliwerk Werra besucht. 
Finnische Kommunalpolitiker aus Partnerstadt des Landkreises besuchten Kaliwerk Werra
André Bahn aus Ausbach ist neuer Betriebsratsvorsitzender im K+S-Werk Werra

André Bahn aus Ausbach ist neuer Betriebsratsvorsitzender im K+S-Werk Werra

Philippsthal. Der 49-jährige André Bahn aus Ausbach ist neuer Betriebsratsvorsitzender im K+S-Werk Werra. Er vertritt die Interessen von 4400 Kollegen. Sein Credo: Wir ziehen alle an einem Strang. 
André Bahn aus Ausbach ist neuer Betriebsratsvorsitzender im K+S-Werk Werra
Pläne für Erweiterung der K+S-Abraumhalde Hattorf liegen erneut öffentlich aus

Pläne für Erweiterung der K+S-Abraumhalde Hattorf liegen erneut öffentlich aus

Hohenroda/Philippsthal. Im Planfeststellungsverfahren zur Erweiterung der Abraumhalde des K+S-Standorts Hattorf werden die Antragsunterlagen erneut öffentlich ausgelegt.
Pläne für Erweiterung der K+S-Abraumhalde Hattorf liegen erneut öffentlich aus
K+S hat Probleme im neuen Bergwerk in Kanada

K+S hat Probleme im neuen Bergwerk in Kanada

Kassel. Berichte über Probleme in der neuen Kali-Mine im kanadischen Bethune haben der Aktie von K+S am Dienstag einen kräftigen Dämpfer versetzt.
K+S hat Probleme im neuen Bergwerk in Kanada
Grubenunglück in Unterbreizbach: Staatsanwaltschaft ermittelt wieder

Grubenunglück in Unterbreizbach: Staatsanwaltschaft ermittelt wieder

Unterbreizbach. Fünf Jahre nach einem Gasausbruch mit drei Toten in einer Kali-Grube im thüringischen Unterbreizbach hat die Staatsanwaltschaft wieder die Ermittlungen aufgenommen.
Grubenunglück in Unterbreizbach: Staatsanwaltschaft ermittelt wieder
K+S nimmt neuen Anlauf für Halden-Erweiterung am Standort Hattorf

K+S nimmt neuen Anlauf für Halden-Erweiterung am Standort Hattorf

Hohenroda/Philippsthal. Das Genehmigungsverfahren für die Erweiterung der Abraumhalde am K+S-Standort Hattorf geht in eine neue Runde. Wann die Entscheidung fällt, steht nicht fest. 
K+S nimmt neuen Anlauf für Halden-Erweiterung am Standort Hattorf
Kulturwandel bei K+S: Vorstandschef Lohr krempelt Konzern um

Kulturwandel bei K+S: Vorstandschef Lohr krempelt Konzern um

Kassel. Der Kasseler Kali- und Salzproduzent K+S will in den kommenden Jahren deutlich profitabler werden. Bis 2030 soll das Jahresergebnis vor Steuern, Zinsen und Abschreibungen um das fünffache auf …
Kulturwandel bei K+S: Vorstandschef Lohr krempelt Konzern um
Kali- und Salzproduzent K+S startet mit Zuwächsen ins Jahr

Kali- und Salzproduzent K+S startet mit Zuwächsen ins Jahr

Kassel/Philippsthal. Der Kasseler Kali- und Salzproduzent K+S ist gut ins neue Jahr gestartet. Umsatz und Gewinn sind gestiegen.
Kali- und Salzproduzent K+S startet mit Zuwächsen ins Jahr
Kali- und Salzproduzent K+S startet mit Zuwächsen ins Jahr

Kali- und Salzproduzent K+S startet mit Zuwächsen ins Jahr

Der Kasseler Kali- und Salzproduzent K+S ist gut ins neue Jahr gestartet. Umsatz und Gewinn sind gestiegen.
Kali- und Salzproduzent K+S startet mit Zuwächsen ins Jahr