Lauterbach: Nach der Welle schrittweise Öffnungen

Lauterbach: Nach der Welle schrittweise Öffnungen

Weil Deutschland die zweitälteste Bevölkerung Europas hat, will Gesundheitsminister Lauterbach vorsichtig bleiben. Den Höhepunkt der Welle erwartet er für Mitte Februar. Danach soll es Öffnungen …
Lauterbach: Nach der Welle schrittweise Öffnungen

Corona-Gipfel: Für Lauterbach wäre Lockerung „fatal“ - Chef des Expertenrats gibt offenbar Empfehlung ab

Deutschland steht vor dem nächsten Corona-Gipfel. Die Bund-Länder-Runde will trotz Omikron über mögliche Lockerungen beraten. Die Impfpflicht im Pflegesektor wackelt. News-Ticker zur MPK.
Corona-Gipfel: Für Lauterbach wäre Lockerung „fatal“ - Chef des Expertenrats gibt offenbar Empfehlung ab
Keine vierte Corona-Impfung? Forscher nennt „wunderbare“ Alternative

Keine vierte Corona-Impfung? Forscher nennt „wunderbare“ Alternative

Noch ist unklar, ob es eine flächendeckende zweite Booster-Impfung geben wird. Gesundheitsminister Lauterbach verknüpft das mit der Impfpflicht, ein Forscher mit Durchbruchsinfektionen.
Keine vierte Corona-Impfung? Forscher nennt „wunderbare“ Alternative
Virologe: Omikron nicht „mild“ - Kliniken vor neuer Welle

Virologe: Omikron nicht „mild“ - Kliniken vor neuer Welle

Seit bald zwei Jahren bestimmen die Corona-Pandemie und die damit verbundenen Einschränkungen den Alltag. Virologe Oliver Keppler hält die Prophezeiungen eines baldigen Endes der Pandemie für …
Virologe: Omikron nicht „mild“ - Kliniken vor neuer Welle
Virologe Stöhr stichelt: „Das Irrlichtern des Karl Lauterbach“

Virologe Stöhr stichelt: „Das Irrlichtern des Karl Lauterbach“

Der Virologe Klaus Stöhr wirft Gesundheitsminister Karl Lauterbach vor, weit entfernt von wissenschaftlichen Grundlagen zu sein. Ihm zufolge soll es bald „sehr entspannt“ werden.
Virologe Stöhr stichelt: „Das Irrlichtern des Karl Lauterbach“
CSU dringt auf Omikron-Check der Corona-Regeln

CSU dringt auf Omikron-Check der Corona-Regeln

Am Montag berät die Ministerpräsidentenkonferenz über die Corona-Maßnahmen. Nach Ansicht von CSU-Generalsekretär Blume muss das bisherige Vorgehen wegen der Omikron-Variante auf den Prüfstand.
CSU dringt auf Omikron-Check der Corona-Regeln
Lauterbach mit Hiobsbotschaft: „Die Delta-Variante verändert sich gerade“ - und könnte im Herbst bevorstehen

Lauterbach mit Hiobsbotschaft: „Die Delta-Variante verändert sich gerade“ - und könnte im Herbst bevorstehen

Die durch die Omikron-Variante stark steigenden Fallzahlen machen Karl Lauterbach Grund zur Sorge. Er hält sogar eine weitere Mutation des Virus im Herbst für wahrscheinlich.
Lauterbach mit Hiobsbotschaft: „Die Delta-Variante verändert sich gerade“ - und könnte im Herbst bevorstehen
Regierung erwartet Hunderttausende Neuinfektionen pro Tag

Regierung erwartet Hunderttausende Neuinfektionen pro Tag

Die Infektionszahlen in Deutschland schießen immer weiter in die Höhe. Laut Gesundheitsminister Lauterbach ist die Spitze jedoch noch nicht erreicht. Bund und Länder beraten am Montag.
Regierung erwartet Hunderttausende Neuinfektionen pro Tag
Impfpflicht vor dem Aus? Lauterbach widerspricht - und warnt vor Variante „so tödlich wie Delta“

Impfpflicht vor dem Aus? Lauterbach widerspricht - und warnt vor Variante „so tödlich wie Delta“

Macht Omikron der Impfpflicht noch den Garaus? Karl Lauterbach will das verhindern - er verweist auf ein noch fiktives, aber drastisches Szenario.
Impfpflicht vor dem Aus? Lauterbach widerspricht - und warnt vor Variante „so tödlich wie Delta“
Über 100.000 neue Corona-Fälle - Ruf nach schärferen Regeln

Über 100.000 neue Corona-Fälle - Ruf nach schärferen Regeln

Die Infektionszahlen in Deutschland explodieren. Die Regierung fürchtet eine erneute gefährliche Zuspitzung der Lage in den Krankenhäusern. Aus der Koalition kommt der Ruf nach strengeren Regeln.
Über 100.000 neue Corona-Fälle - Ruf nach schärferen Regeln