Kölner Karnevalist außer Lebensgefahr - Beteiligte vom Kutsch-Unfall bleiben weiterhin im Krankenhaus

Kölner Karnevalist außer Lebensgefahr - Beteiligte vom Kutsch-Unfall bleiben weiterhin im Krankenhaus

Ein Kölner Karnevalist, der sich bei einem Sturz im Rosenmontagszug schwer verletzt hat, ist außer Lebensgefahr. Die drei Verletzten vom Kutschunfall bleiben weiterhin Krankenhaus.
Kölner Karnevalist außer Lebensgefahr - Beteiligte vom Kutsch-Unfall bleiben weiterhin im Krankenhaus
Prunksitzung, Rathaussturm und Karnevalsumzug in Gemünden

Prunksitzung, Rathaussturm und Karnevalsumzug in Gemünden

Gemünden. Von tanzenden Einhörnern über aufständige Cowgirls bis hin zu Flint und Wilma Feuerstein - Gemünden war während der Karnevalstage fest in Narrenhand.
Prunksitzung, Rathaussturm und Karnevalsumzug in Gemünden
Cowgirls stürmten das Gemündener Rathaus

Cowgirls stürmten das Gemündener Rathaus

Gemünden. Ganz Gemünden stand in den vergangenen Tagen im Zeichen des Karneval. Es wurde Rosenmontagsball gefeiert, das Rathaus gestürmt und närrisch durch die Straßen der Wohrastadt gezogen. 
Cowgirls stürmten das Gemündener Rathaus
Rosenmontagsumzug in Fritzlar

Rosenmontagsumzug in Fritzlar

Fritzlar. Beim Rosenmontagsumzug in Fritzlar feierten tausende Menschen gemeinsam den Karneval. 65 Wagen zogen durch die Altstadt. Dazu gehören Wagen, Fußgruppen und Musikzüge.
Rosenmontagsumzug in Fritzlar
Rosenmontagsumzug in Edermünde Holzhausen

Rosenmontagsumzug in Edermünde Holzhausen

Hunderte Karnevalfans verfolgten den Rosenmontagsumzug in Holzhausen am Hahn. Über 800 Narren gestalteten die Umzug.
Rosenmontagsumzug in Edermünde Holzhausen
7000 Zuschauer beim großen Festzug der Naumburger Narren

7000 Zuschauer beim großen Festzug der Naumburger Narren

Von der GroKo bis zur Familie Feuerstein reichten die Themen beim großen Umzug am Rosenmontag in Naumburg. Rund 7000 Zuschauer aus der gesamten Region waren gekommen, um sich den Festzug anzusehen.
7000 Zuschauer beim großen Festzug der Naumburger Narren
7000 Zuschauer sahen bunten Festzug der Naumburger Narren

7000 Zuschauer sahen bunten Festzug der Naumburger Narren

Naumburg. Gut 7000 Zuschauer aus der Region säumten am Rosenmontag während des Festzugs die Straßen in Naumburg. 
7000 Zuschauer sahen bunten Festzug der Naumburger Narren
Tradition am Rosenmontag: Narren besetzen Rathäuser in der Region

Tradition am Rosenmontag: Narren besetzen Rathäuser in der Region

Kreisteil Hofgeismar. Zum Abschluss des karnevalistischen Treibens fanden am Montag in Immenhausen, Grebenstein, Calden und Hofgeismar die traditionellen Rathauserstürmungen statt.
Tradition am Rosenmontag: Narren besetzen Rathäuser in der Region
Narren ziehen ausgelassen an Rosenmontag durch Fürstenhagen

Narren ziehen ausgelassen an Rosenmontag durch Fürstenhagen

Rosenmontag in der Karnevalhochburg Fürstenhagen: Ausgelassen zogen die Aktiven des CCF und des KV Hessisch Lichtenau samt Gastdelegationen befreundeter Jecken aus Wickenrode und Helsa durch den Ort. 
Narren ziehen ausgelassen an Rosenmontag durch Fürstenhagen
Im Video: So war der Rosenmontagsumzug in Fritzlar

Im Video: So war der Rosenmontagsumzug in Fritzlar

Fritzlar. Wir haben den Rosenmontagsumzug in Fritzlar live im Video gezeigt. Hier können sie sich die Bilder noch einmal anschauen.
Im Video: So war der Rosenmontagsumzug in Fritzlar