Krauss-Maffei-Wegmann-Miteigentümer Manfred Bode ist tot

Der langjährige Chef des Rüstungsunternehmens Krauss-Maffei Wegmann, Manfred Bode, ist tot. Der 77-Jährige, der zu den großen Unternehmerpersönlichkeiten der Region zählte, starb am 19. Oktober.
Krauss-Maffei-Wegmann-Miteigentümer Manfred Bode ist tot

Mitarbeiter von Mercedes streiken in Kassel

Kassel. Die Warnstreiks der IG Metall gehen in die nächste Runde: In der Nacht zum Freitag haben in Kassel rund 260 Mitarbeiter von Mercedes und des benachbarten Betriebes KMW nach …
Mitarbeiter von Mercedes streiken in Kassel
Panzerbauer haben gut zu tun: KMW baut Leoparden und Pumas

Panzerbauer haben gut zu tun: KMW baut Leoparden und Pumas

Kassel. Im Dezember fiel der Startschuss für das deutsch-französische Gemeinschaftunternehmen Kant - der Zusammenschluss der Panzerschmieden Krauss-Maffei Wegmann (KMW) und Nexter. Wir haben uns in …
Panzerbauer haben gut zu tun: KMW baut Leoparden und Pumas
Kommentar zur Fusion im Panzerbau: "Allianz auf Augenhöhe"

Kommentar zur Fusion im Panzerbau: "Allianz auf Augenhöhe"

Kassel. Die Kasseler Krauss-Maffei Wegmann-Gruppe (KMW) fusioniert mit dem französischen Konkurrenten Nexter zum größten Panzerbauer Europas. Dazu ein Kommentar von HNA-Redakteur José Pinto.
Kommentar zur Fusion im Panzerbau: "Allianz auf Augenhöhe"
Deutsche und Franzosen besiegeln Panzerfusion

Deutsche und Franzosen besiegeln Panzerfusion

Kassel. Die Kasseler Krauss-Maffei Wegmann-Gruppe (KMW) fusioniert mit dem französischen Konkurrenten Nexter zum größten Panzerbauer Europas.
Deutsche und Franzosen besiegeln Panzerfusion
KMW und Nexter besiegeln deutsch-französische Panzerfusion

KMW und Nexter besiegeln deutsch-französische Panzerfusion

Die Panzerbauer Krauss-Maffei Wegmann (KMW/Kassel/München) und Nexter Systems im französischen Roanne besiegeln am Mittwoch offiziell ihre Fusion zu Europas größtem Panzerbauer.
KMW und Nexter besiegeln deutsch-französische Panzerfusion
Kommentar zu Anklageplänen gegen Rüstungsverkäufer: Es wird ungemütlich

Kommentar zu Anklageplänen gegen Rüstungsverkäufer: Es wird ungemütlich

13 meist ehemalige Mitarbeiter der Rüstunsfirmen Rheinmetall und Atlas sollen in Griechenland wegen Beihilfe zur Bestechung angeklagt werden. Dazu ein Kommentar von HNA-Nachrichtenredakteur Wolfgang …
Kommentar zu Anklageplänen gegen Rüstungsverkäufer: Es wird ungemütlich
Schmiergeld-Affäre um deutsche Rüstungsfirmen

Schmiergeld-Affäre um deutsche Rüstungsfirmen

Athen - In der Affäre um mutmaßliche Korruption in Griechenland für Rüstungsaufträge steigt der Druck auf die verdächtigen deutschen Firmen. Ein Ex-Mitarbeiter von Krauss-Maffei Wegmann wurde …
Schmiergeld-Affäre um deutsche Rüstungsfirmen
Schmiergeld für Rüstungsauftrag? Spur führt offenbar zu Wegmann nach Kassel

Schmiergeld für Rüstungsauftrag? Spur führt offenbar zu Wegmann nach Kassel

Kassel. Mutmaßliche Schmiergeldzahlungen von Rüstungsfirmen aus Deutschland und anderen Staaten für Aufträge aus Griechenland haben dort zu einer weiteren Festnahme geführt. Wie die Süddeutsche …
Schmiergeld für Rüstungsauftrag? Spur führt offenbar zu Wegmann nach Kassel