Balanceakt mit 26 Tonnen: Wie der Arbeitsalltag eines Kranführers aussieht

Kreis Kassel/Kassel. Als Kranführer braucht Mario Wildner Nerven wie Drahtseile. Auf dem Hof der Georg-Christoph-Lichtenberg-Schule in Kassel hat er kürzlich gearbeitet. Wir waren dabei. 
Balanceakt mit 26 Tonnen: Wie der Arbeitsalltag eines Kranführers aussieht
Gestiegene Preise durch Nachfrage: Goldene Zeiten für die Baubranche im Kreis Kassel

Gestiegene Preise durch Nachfrage: Goldene Zeiten für die Baubranche im Kreis Kassel

Kreis Kassel. Der Baubranche geht es zurzeit gut – die Auftragsbücher der Firmen im Landkreis Kassel sind voll. Die Unternehmer freut es, die Auftraggeber weniger.
Gestiegene Preise durch Nachfrage: Goldene Zeiten für die Baubranche im Kreis Kassel
Ein halbes Jahr nach Sturm Friederike: "Müssen den Wald klimafest machen"

Ein halbes Jahr nach Sturm Friederike: "Müssen den Wald klimafest machen"

Kreis Kassel. Sechs Monate nach dem Sturm stellen sich Fragen in Sachen Schäden, Aufarbeitung und Klimawandel. Wir haben mit Michael Gerst, Leiter von Hessen Forst, gesprochen.
Ein halbes Jahr nach Sturm Friederike: "Müssen den Wald klimafest machen"
Rumäne soll mit Bande Zigaretten im Wert von 160.000 Euro erbeutet haben

Rumäne soll mit Bande Zigaretten im Wert von 160.000 Euro erbeutet haben

Kreis Kassel. Schwerer Bandendiebstahl in zehn Fällen: So lautet der Vorwurf gegen einen 36-jährigen Rumänen, der derzeit auf der Anklagebank im Landgericht Kassel sitzt.
Rumäne soll mit Bande Zigaretten im Wert von 160.000 Euro erbeutet haben
Heiß, trocken, gefährlich: In der Region drohen Waldbrände und Wiesenfeuer

Heiß, trocken, gefährlich: In der Region drohen Waldbrände und Wiesenfeuer

Kreis Kassel. „Zurzeit reicht ein Wassertropfen, eine Glasscherbe oder eine Zigarette, um ein Feuer zu entfachen", sagt Gemeindebrandinspektor Michael Kahl.
Heiß, trocken, gefährlich: In der Region drohen Waldbrände und Wiesenfeuer
Bus und Bahn als Teil der Lösung für den Klimaschutz im Landkreis Kassel

Bus und Bahn als Teil der Lösung für den Klimaschutz im Landkreis Kassel

Kreis Kassel. Wolfgang Rausch kümmert sich als Geschäftsführer des Nordhessischen Verkehrsverbundes (NVV) um fast alles, was fährt: Buslinien, Zugstrecken und Regiotramverbindungen sind sein …
Bus und Bahn als Teil der Lösung für den Klimaschutz im Landkreis Kassel
Nicht nur eine Droge: Bauern der Region setzen auf Hanfanbau

Nicht nur eine Droge: Bauern der Region setzen auf Hanfanbau

Kreis Kassel/Werra-Meissner Kreis. Es ist zwar noch ein Nischenprodukt, aber eines mit Potenzial. Hanf. Nicht als Arzneimittel, sondern zum Beispiel für die Herstellung von Dämmstoff im Ökobaubereich.
Nicht nur eine Droge: Bauern der Region setzen auf Hanfanbau
Aufregung wegen EU-Abkommen: Zapfen uns die Japaner bald das Wasser ab?

Aufregung wegen EU-Abkommen: Zapfen uns die Japaner bald das Wasser ab?

Kreis Kassel. Abgefülltes Wasser ist ein riesiges Geschäft. Nun plant die EU ein Handelsabkommen mit Japan. Die Sorge der Kommunen: Wasser könnte zu einer Ware und Trinkwasser privatisiert werden. 
Aufregung wegen EU-Abkommen: Zapfen uns die Japaner bald das Wasser ab?
Derzeit noch 711 unbesetzte Ausbildungsstellen im Kreis Kassel

Derzeit noch 711 unbesetzte Ausbildungsstellen im Kreis Kassel

Kreis Kassel. Im Landkreis Kassel gibt es laut der Agentur für Arbeit Kassel noch freie Ausbildungsplätze für Herbst 2018. Nach derzeitigem Stand sind noch 711 Stellen im Landkreis Kassel unbesetzt.
Derzeit noch 711 unbesetzte Ausbildungsstellen im Kreis Kassel
Ist das erlaubt? In Oberkaufunger Rewe-Markt sollte Paar Einblick in Handtasche geben

Ist das erlaubt? In Oberkaufunger Rewe-Markt sollte Paar Einblick in Handtasche geben

Kaufungen. In einem Rewe-Markt in Oberkaufungen wurde ein Paar aufgefordert, Einblick in seine Handtasche zu geben. Und das, obwohl es keinen Anfangsverdacht gab. Ist das erlaubt?
Ist das erlaubt? In Oberkaufunger Rewe-Markt sollte Paar Einblick in Handtasche geben