Corona beeinflusst auch den Göttinger Literaturherbst

Corona beeinflusst auch den Göttinger Literaturherbst

Der Göttinger Literaturherbst legt ab Freitag so richtig los – aber es bleiben viele Fragezeichen, die vom Verlauf der Corona-Pandemie gesetzt werden.
Corona beeinflusst auch den Göttinger Literaturherbst
Junges Theater Göttingen führt Goethes „Wahlverwandtschaften“ auf

Junges Theater Göttingen führt Goethes „Wahlverwandtschaften“ auf

Hoffnung, Leidenschaft, Liebe, Liebeskummer, Verlust und Herzschmerz. In seiner neuesten Inszenierung „Die Wahlverwandtschaften“ vereint das Junge Theater Göttingen eine Vielzahl von Emotionen.
Junges Theater Göttingen führt Goethes „Wahlverwandtschaften“ auf
Corona: Eiszeit an der Lokhalle in Göttingen abgesagt

Corona: Eiszeit an der Lokhalle in Göttingen abgesagt

Da werden viele Fans traurig sein: Die Eiszeit an der Lokhalle in Göttingen ist wegen der aktuellen Corona-Krise abgesagt worden. Das berichtet das Projektteam.
Corona: Eiszeit an der Lokhalle in Göttingen abgesagt
Keine Veranstaltungen bis Jahresende: Lockdown bei der Musa in Göttingen

Keine Veranstaltungen bis Jahresende: Lockdown bei der Musa in Göttingen

Das ist eine schlechte Nachricht für alle Kultur- und Musikfans: Wegen der Corona-Krise sagt das Kultur- und Veranstaltungszentrum Musa in Göttingen alle Veranstaltungen bis zum Jahresende ab.
Keine Veranstaltungen bis Jahresende: Lockdown bei der Musa in Göttingen
Nicholas Milton bleibt Chefdirigent beim Göttinger Symphonie Orchester

Nicholas Milton bleibt Chefdirigent beim Göttinger Symphonie Orchester

Der Berliner Kultur- und Medienmanager Alexander Busche übernimmt ab November die Geschäftsführung des Göttinger Symphonie Orchester (GSO). Das hat der Aufsichtsratsvorsitzende, Sascha John, …
Nicholas Milton bleibt Chefdirigent beim Göttinger Symphonie Orchester
Kulturherbst Schwalmstadt erst 2021: Organisatoren verschieben für November geplantes Projekt 

Kulturherbst Schwalmstadt erst 2021: Organisatoren verschieben für November geplantes Projekt 

Für November war das Kulturprogramm vorbereitet. Jetzt teilen die Organisatoren mit, dass das Projekt verschoben werden muss.
Kulturherbst Schwalmstadt erst 2021: Organisatoren verschieben für November geplantes Projekt 
Viele Künstler gehen leer aus

Viele Künstler gehen leer aus

Vertretern von einem Dutzend Göttinger Kultureinrichtungen kamen beim „Runden Tisch“ zusammen und diskutierten über die versprochene Corona-Förderung.
Viele Künstler gehen leer aus
Wild Thing in der S-Arena in Göttingen: Rock’n’Roll unter Corona-Bedingungen

Wild Thing in der S-Arena in Göttingen: Rock’n’Roll unter Corona-Bedingungen

Am Wochenende gab es die erste Großveranstaltung seit Beginn der Corona-Pandemie in der Sparkassen-Arena auf dem Göttinger Schützenplatz. Das Junge Theater zeigte letztmalig seine Musikshow „Wild …
Wild Thing in der S-Arena in Göttingen: Rock’n’Roll unter Corona-Bedingungen
Göttinger Kulturzentrum KAZ will an der Bürgerstraße bleiben

Göttinger Kulturzentrum KAZ will an der Bürgerstraße bleiben

Eine feste Förderzusage der Stadt für die kommenden 25 Jahre und einige bauliche Nachbesserungen fordern Geschäftsführung und Vorstand des Kulturzentrums KAZ Göttingen.
Göttinger Kulturzentrum KAZ will an der Bürgerstraße bleiben
Corona: Club-Betreiber demonstrieren in Kassel - Hunderte auf den Straßen

Corona: Club-Betreiber demonstrieren in Kassel - Hunderte auf den Straßen

In Kassel sind hunderte Menschen auf die Straße gegangen, um für den Erhalt der Club-Szene zu demonstrieren. Grund sind die coronabedingten Schließungen und die fehlende finanzielle Unterstützung.
Corona: Club-Betreiber demonstrieren in Kassel - Hunderte auf den Straßen