Umstrittene Justizreform in Polen: Friedensnobelpreisträger wendet sich an Deutschland

Umstrittene Justizreform in Polen: Friedensnobelpreisträger wendet sich an Deutschland

Der polnische Ex-Präsident und Friedensnobelpreisträger Lech Walesa hat die EU-Partner aufgefordert, seine Heimat vor umstrittenen Gesetzen der nationalkonservativen Warschauer Regierung zu schützen.
Umstrittene Justizreform in Polen: Friedensnobelpreisträger wendet sich an Deutschland
Ermittler: Lech Walesa soll für Geheimdienst spioniert haben

Ermittler: Lech Walesa soll für Geheimdienst spioniert haben

Warschau - Lech Walesa ist in Polen ein Symbol des Kampfes gegen den Kommunismus. Plötzlich tauchen Papiere auf, nach denen er Geheimdienstmitarbeiter der Kommunisten gewesen sein soll.
Ermittler: Lech Walesa soll für Geheimdienst spioniert haben
Löw: "Liebe auf den ersten Blick"

Löw: "Liebe auf den ersten Blick"

München/Danzig - Joachim Löw und seine Mannschaft logieren ab Montag im noblen Fünf-Sterne-Hotel „Dwor Oliwski“ in der Nähe von Danzig. Für den Bundestrainer ist es "Liebe auf den ersten Blick".
Löw: "Liebe auf den ersten Blick"