Bürgermeister Hilmes über Straßenbeiträge: "Dafür sollte sich das Land schämen"

Bürgermeister Hilmes über Straßenbeiträge: "Dafür sollte sich das Land schämen"

2019 war ein turbulentes Jahr für Ralf Hilmes. Wir haben mit Nentershausens SPD-Bürgermeister über Straßenbeiträge, die ärztliche Versorgung und seinen Skiunfall gesprochen.
Bürgermeister Hilmes über Straßenbeiträge: "Dafür sollte sich das Land schämen"
Überwältigende Mehrheit im Parlament: Nentershausen schafft Straßenbeiträge ab

Überwältigende Mehrheit im Parlament: Nentershausen schafft Straßenbeiträge ab

Auch die Gemeinde Nentershausen schafft die Straßenbeiträge ab. Die entsprechende Satzung wird mit Wirkung vom 1. Januar 2020 aufgehoben.
Überwältigende Mehrheit im Parlament: Nentershausen schafft Straßenbeiträge ab
Schornstein brannte in Weißenhasel: Bewohner hatten noch Glück

Schornstein brannte in Weißenhasel: Bewohner hatten noch Glück

Zu einem Einsatz mussten die Nentershäuser Wehren in der Nacht zum Sonntag ausrücken.
Schornstein brannte in Weißenhasel: Bewohner hatten noch Glück
Fünf Bürgermeister fordern: "Der Medibus muss bleiben!"

Fünf Bürgermeister fordern: "Der Medibus muss bleiben!"

Er ist für viele Menschen die einzige Möglichkeit, in ihrem Heimatort noch zu einem Arzt zu gehen: der Medibus.
Fünf Bürgermeister fordern: "Der Medibus muss bleiben!"
Nentershausen hat ein neues DGH: 465.000 Euro investiert

Nentershausen hat ein neues DGH: 465.000 Euro investiert

„Für die Gemeinde und ihre Bürgerschaft ist das ein großer Tag“, freute sich Bürgermeister Ralf Hilmes bei der festlichen Eröffnung.
Nentershausen hat ein neues DGH: 465.000 Euro investiert
Vom Jugendheim zum DGH: Nentershäuser feiern Einweihung

Vom Jugendheim zum DGH: Nentershäuser feiern Einweihung

Nentershausen hat ein neues Dorfgemeinschaftshaus. Am Samstag wurde es mit Musik und zahlreichen Gästen feierlich eingeweiht.
Vom Jugendheim zum DGH: Nentershäuser feiern Einweihung
Winterdienst gesichert: Gemeinde Nentershausen kauft neuen Lkw

Winterdienst gesichert: Gemeinde Nentershausen kauft neuen Lkw

Um den Winterdienst für diese Saison zu sichern, hat die Nentershäuser Gemeindevertretung grünes Licht dafür gegeben, einen neuen Lkw zu kaufen. Die Kosten dafür: 169 000 Euro.
Winterdienst gesichert: Gemeinde Nentershausen kauft neuen Lkw
Vier Schafe bei Dens gerissen - Laboruntersuchung bestätigt: Es war ein Wolf

Vier Schafe bei Dens gerissen - Laboruntersuchung bestätigt: Es war ein Wolf

Erneut sind im Kreis Hersfeld-Rotenburg mehrere Schafe auf einer Weide getötet worden. Wieder kommt bei dem Vorfall im Nentershäuser Ortsteil Dens der Wolf als Übeltäter in Frage.
Vier Schafe bei Dens gerissen - Laboruntersuchung bestätigt: Es war ein Wolf
Tannenburg-Jubiläum: 25 Jahre Burgfest und Mittelaltermarkt in Nentershausen

Tannenburg-Jubiläum: 25 Jahre Burgfest und Mittelaltermarkt in Nentershausen

Die Tannenburg feiert Jubiläum: 25 Jahre Burgfest und Mittelaltermarkt, rund 500 Mittelalterfans aus Deutschland, Österreich, Frankreich und Tschechien feierten fünf Tage lang mit.  
Tannenburg-Jubiläum: 25 Jahre Burgfest und Mittelaltermarkt in Nentershausen
Jubiläum: Zum 25. Mal wird das Burgfest auf der Tannenburg in Nentershausen gefeiert

Jubiläum: Zum 25. Mal wird das Burgfest auf der Tannenburg in Nentershausen gefeiert

Am Sonntag findet ab 11 Uhr das „silberne Jubiläum“ des über die Region hinaus beliebten Burgfestes auf der Tannenburg mit Mittelaltermarkt statt.
Jubiläum: Zum 25. Mal wird das Burgfest auf der Tannenburg in Nentershausen gefeiert