EU und Mexiko erzielen Durchbruch für neues Handelsabkommen

EU und Mexiko erzielen Durchbruch für neues Handelsabkommen

Nach den protektionistischen Tönen aus den USA rückt die EU mit alten Handelspartnern näher zusammen, in diesem Fall Mexiko. Man glaube an offenen und regelbasierten Handel, sagen beide.
EU und Mexiko erzielen Durchbruch für neues Handelsabkommen
Brüssel will Verbrauchern künftig Sammelklagen ermöglichen

Brüssel will Verbrauchern künftig Sammelklagen ermöglichen

Der VW-Abgasskandal hat gezeigt, wie machtlos europäische Verbraucher im Kampf gegen Riesenkonzerne sind. Die EU-Kommission will das ändern - zumindest für künftige Fälle.
Brüssel will Verbrauchern künftig Sammelklagen ermöglichen
Schulz: Merkel kann gern "in mein Kabinett eintreten"

Schulz: Merkel kann gern "in mein Kabinett eintreten"

Martin Schulz lässt sich nicht beirren. Kurz vor der Bundestagswahl gibt der SPD-Kanzlerkandidat nichts auf die schlechten Umfragewerte. Für Merkels Zukunft hat er eine besondere Idee. 
Schulz: Merkel kann gern "in mein Kabinett eintreten"
Merkel beschwichtigt: EU ist handlungsfähig

Merkel beschwichtigt: EU ist handlungsfähig

Brüssel - Polen antwortet nach der Abstimmungsniederlage über die EU-Ratspräsidentschaft mit in einer Blockade. Alles halb so schlimm, sagt die Kanzlerin.
Merkel beschwichtigt: EU ist handlungsfähig
EU-Gipfel im Schatten einer heiklen Personaldebatte

EU-Gipfel im Schatten einer heiklen Personaldebatte

Brüssel - Die 28 Staats- und Regierungschefs der Europäischen Union kommen in Brüssel zusammen - es ist wohl der letzte Frühjahrsgipfel, bevor es ernst wird mit dem Brexit.
EU-Gipfel im Schatten einer heiklen Personaldebatte
EU-Sanktionen gegen Russland werden verlängert

EU-Sanktionen gegen Russland werden verlängert

Brüssel - Die Sanktionen gegen Russland kosten die EU-Wirtschaft Milliarden, und in der EU sind sie nicht unumstritten. Dennoch fand der EU-Gipfel nun eine gemeinsame Linie.
EU-Sanktionen gegen Russland werden verlängert
Streit um Ceta-Abkommen: Juncker attackiert Kritiker

Streit um Ceta-Abkommen: Juncker attackiert Kritiker

Brüssel - EU-Kommissionspräsident Jean-Claude Juncker hat die Einschätzung seiner Behörde zum Freihandelsabkommen mit Kanada (Ceta) verteidigt.
Streit um Ceta-Abkommen: Juncker attackiert Kritiker
Neue Ära in Brüssel - Merkel: "Sehe keinen Weg, das wieder umzukehren"

Neue Ära in Brüssel - Merkel: "Sehe keinen Weg, das wieder umzukehren"

Brüssel - London hat nach dem Brexit-Referendum noch nicht einmal offiziell seinen Wunsch mitgeteilt, die EU zu verlassen. Doch Europa schafft Tatsachen. Die Phase der Unsicherheit soll nicht lange …
Neue Ära in Brüssel - Merkel: "Sehe keinen Weg, das wieder umzukehren"
Polnische Justizreform: Brüssel verschärft Verfahren

Polnische Justizreform: Brüssel verschärft Verfahren

Brüssel - Im Streit über die Justizreform der polnischen Regierung verschärft die EU-Kommission ihr Verfahren zum Schutz der Rechtsstaatlichkeit in dem Land.
Polnische Justizreform: Brüssel verschärft Verfahren
Vor Koalitionsgipfel: Schäuble weist Seehofer scharf zurecht

Vor Koalitionsgipfel: Schäuble weist Seehofer scharf zurecht

Berlin - Die Spitzen von Union und SPD kommen heute Abend zusammen, um die vom Bundesverfassungsgericht angemahnte Erbschaftsteuer-Reform abzuräumen. Alles wird aber vom heftigen Streit zwischen CDU …
Vor Koalitionsgipfel: Schäuble weist Seehofer scharf zurecht