Nach blutiger Messerstecherei: Opfer außer Lebensgefahr – Staatsanwaltschaft schaltet sich ein  

Nach blutiger Messerstecherei: Opfer außer Lebensgefahr – Staatsanwaltschaft schaltet sich ein  

Zwei Personen liefern sich einen heftigen Streit. Als einer der beiden Männer zum Messer greift, wird es auf einmal gefährlich. 
Nach blutiger Messerstecherei: Opfer außer Lebensgefahr – Staatsanwaltschaft schaltet sich ein  
Maskierte Männer bedrohen 22-Jährigen mit Pistole – plötzlich rasten sie aus

Maskierte Männer bedrohen 22-Jährigen mit Pistole – plötzlich rasten sie aus

Zwei maskierte Personen betreten den Verkaufsbereich einer Tankstelle in Paderborn. Plötzlich zieht einer der Männer eine Schusswaffe und bedroht den Kassierer. 
Maskierte Männer bedrohen 22-Jährigen mit Pistole – plötzlich rasten sie aus
Mann feuert Waffe auf Spielplatz ab - während dort Kinder spielen

Mann feuert Waffe auf Spielplatz ab - während dort Kinder spielen

In Paderborn schoss ein Mann auf einem Spielplatz mit seiner Waffe. Zu der Zeit waren Kinder und Familien anwesend. Zeugen riefen die Polizei.
Mann feuert Waffe auf Spielplatz ab - während dort Kinder spielen
Betrunkener begeht Fahrerflucht – danach wird ihm eine dumme Idee zum Verhängnis

Betrunkener begeht Fahrerflucht – danach wird ihm eine dumme Idee zum Verhängnis

Ein betrunkener Mann verursachte am Samstag einen Auffahrunfall. Nachdem er einfach abhaute, brachte er die Polizei später selbst auf seine Spur.
Betrunkener begeht Fahrerflucht – danach wird ihm eine dumme Idee zum Verhängnis
Urteil im Mordprozess um Horrorhaus von Höxter: Lange Haftstrafen für Angeklagte

Urteil im Mordprozess um Horrorhaus von Höxter: Lange Haftstrafen für Angeklagte

Im Mordprozess um das sogenannte Horrorhaus von Höxter ist nach fast zwei Jahren Verfahrensdauer heute ein Urteil gesprochen worden. Dennoch bleiben viele Fragen offen.
Urteil im Mordprozess um Horrorhaus von Höxter: Lange Haftstrafen für Angeklagte
Das Horrorhaus von Höxter: Paar soll Frauen misshandelt und getötet haben

Das Horrorhaus von Höxter: Paar soll Frauen misshandelt und getötet haben

Wilfried W. und seine Ex-Frau Angelika W. sollen in ihrem Haus in Höxter-Bosseborn mehrere Frauen misshandelt haben. Zwei Frauen - eine aus Bad Gandersheim, eine aus dem Uslarer Land - starben.
Das Horrorhaus von Höxter: Paar soll Frauen misshandelt und getötet haben
Mofa-Fahrer rast durch die Stadt: Bei der Kontrolle staunt selbst die Polizei

Mofa-Fahrer rast durch die Stadt: Bei der Kontrolle staunt selbst die Polizei

Extrem aufgemotzt: Die Polizei stoppt einen Mofa-Raser bei einer Spritztour durch Paderborn. Mit schockierendem Ergebnis.
Mofa-Fahrer rast durch die Stadt: Bei der Kontrolle staunt selbst die Polizei
Verteidiger im Höxter-Prozess: Kein lebenslang für Wilfried W.

Verteidiger im Höxter-Prozess: Kein lebenslang für Wilfried W.

Die Staatsanwaltschaft hat mit der Maximalforderung vorgelegt, jetzt haben die Verteidiger von Wilfried W. im Mordprozess Höxter ihre Plädoyers gehalten. Ihr Blick auf die Taten fällt anders aus.
Verteidiger im Höxter-Prozess: Kein lebenslang für Wilfried W.
Horrorhaus von Höxter: Staatsanwalt fordert lebenslange Haftstrafen

Horrorhaus von Höxter: Staatsanwalt fordert lebenslange Haftstrafen

Im Mordprozess um das sogenannte Horrorhaus von Höxter hat die Staatsanwaltschaft lebenslange Haftstrafen für die beiden Angeklagten Wilfried W. und seine Ex-Frau Angelika W. beantragt.
Horrorhaus von Höxter: Staatsanwalt fordert lebenslange Haftstrafen
Kurioser Einbruch: Rollstuhlfahrer schlägt Schaufensterscheibe ein, Zeugen trauen ihren Augen kaum

Kurioser Einbruch: Rollstuhlfahrer schlägt Schaufensterscheibe ein, Zeugen trauen ihren Augen kaum

Ein Rollstuhlfahrer schlägt mit einem Stock die Fensterscheibe eines Geschäfts in der Paderborner Innenstadt ein. Anschließend greift er mit seiner Hand durch die entstandene Öffnung in den Laden, um …
Kurioser Einbruch: Rollstuhlfahrer schlägt Schaufensterscheibe ein, Zeugen trauen ihren Augen kaum