618 Todesopfer durch Rekordfluten in Pakistan

618 Todesopfer durch Rekordfluten in Pakistan

Pakistan leidet in diesem Jahr unter ungewöhnlich starkem Monsunregen. Viele Todesopfer sind zu beklagen. Und weiterer Regen ist angesagt.
618 Todesopfer durch Rekordfluten in Pakistan
75 Jahre Unabhängigkeit Indiens und Pakistans

75 Jahre Unabhängigkeit Indiens und Pakistans

Am 14. und 15. August hissen Indien und Pakistan ihre Flaggen zum Unabhängigkeitstag - dieses Jahr zum 75. Mal. Was offiziell ein Grund zum Feiern ist, reißt alte Wunden auf.
75 Jahre Unabhängigkeit Indiens und Pakistans
Ausreise gefährdeter Afghanen kommt langsamer voran

Ausreise gefährdeter Afghanen kommt langsamer voran

Seit dem Abzug internationaler Truppen aus Afghanistan hat Deutschland Tausende schutzbedürftige Menschen aus dem Land aufgenommen. Zeitnah sollte weiteren Afghanen die Ausreise ermöglicht werden - …
Ausreise gefährdeter Afghanen kommt langsamer voran
Flut in Pakistan: Helfer bringen Dorfbewohner in Sicherheit

Flut in Pakistan: Helfer bringen Dorfbewohner in Sicherheit

Vor allem der Südwesten des Landes erlebt derzeit die schwersten Regenfälle, die jemals aufgezeichnet wurden. Rund 50.000 Familien sind unmittelbar bedroht.
Flut in Pakistan: Helfer bringen Dorfbewohner in Sicherheit
Rekordflut in Pakistan fordert weitere Todesopfer

Rekordflut in Pakistan fordert weitere Todesopfer

Naturkatastrophen wie Fluten, Dürren, Erdrutsche haben in Pakistan in den vergangenen Jahren zugenommen. Die seit Wochen anhaltenden starken Regenfälle kosten immer mehr Menschen das Leben.
Rekordflut in Pakistan fordert weitere Todesopfer
Nach Erdbeben: Indien schickt Team in Kabuler Botschaft

Nach Erdbeben: Indien schickt Team in Kabuler Botschaft

Am frühen Mittwochmorgen schreckt ein Erdbeben die Menschen an der Grenze von Afghanistan und Pakistan auf. Hunderte Bewohner werden getötet. Auch Indien leistet nun humanitäre Hilfe.
Nach Erdbeben: Indien schickt Team in Kabuler Botschaft
1000 Tote nach Beben in Afghanistan

1000 Tote nach Beben in Afghanistan

Mitten in der Nacht bebt an der Grenze von Afghanistan und Pakistan die Erde. Hunderte Menschen werden getötet, und von Stunde zu Stunde steigen die Opferzahlen. Das bergige Terrain erschwert die …
1000 Tote nach Beben in Afghanistan
Europa seit 20 Jahren poliofrei - Risiko neuer Fälle steigt

Europa seit 20 Jahren poliofrei - Risiko neuer Fälle steigt

Mit unermüdlichen Impfkampagnen bis in entlegenste Gegenden hat die Weltgemeinschaft die endgültige Ausrottung von Polio fast geschafft. Doch jetzt gibt es Rückschläge, vor allem durch die …
Europa seit 20 Jahren poliofrei - Risiko neuer Fälle steigt
Corona-Erkrankung: Baerbock reist zurück nach Berlin

Corona-Erkrankung: Baerbock reist zurück nach Berlin

Während ihres Aufenthalts in Pakistan erkrankt Annalena Baerbock an Covid-19. In einer getrennten Kabine kehrt sie in der Regierungsmaschine nach Berlin zurück.
Corona-Erkrankung: Baerbock reist zurück nach Berlin
Baerbock: Hilfe in Afghanistan an Bedingungen knüpfen

Baerbock: Hilfe in Afghanistan an Bedingungen knüpfen

Erstmals reist Annalena Baerbock als Außenministerin nach Pakistan. Bei den Gesprächen mit der neuen Regierung in Islamabad geht es vor allem um die schwierige Lage im Nachbarland.
Baerbock: Hilfe in Afghanistan an Bedingungen knüpfen