Journalisten ehren Scholl-Latour

Journalisten ehren Scholl-Latour

Berlin - Er galt als Deutschlands bekanntester Auslandsreporter: Peter Scholl-Latour erklärte seinen Zuschauern und Lesern die Welt. In Berlin haben ihn nun Kollegen geehrt.
Journalisten ehren Scholl-Latour

Auf Peter Scholl-Latours Spuren in Kassel: „Peter gehörte einfach dazu“

Kassel. Der Journalist und Nahost-Experte Peter Scholl-Latour ist am Wochenende im Alter von 90 Jahren gestorben. Er hatte auch zwei Jahre seines Lebens in Kassel verbracht, wo er 1943 sein Abitur am …
Auf Peter Scholl-Latours Spuren in Kassel: „Peter gehörte einfach dazu“
Nachruf: Peter Scholl-Latour war einer der letzten Welterklärer

Nachruf: Peter Scholl-Latour war einer der letzten Welterklärer

Kassel. Es gab wohl kaum eine Talkshow-Couch, auf der er nicht saß und in seinem berühmten Nuscheln die Welt erklärte: Peter Scholl-Latour prägte das Bild der Deutschen von der Weltpolitik.  Im Alter …
Nachruf: Peter Scholl-Latour war einer der letzten Welterklärer
"Scholl-Latour bereicherte unsere Sicht auf die Welt"

"Scholl-Latour bereicherte unsere Sicht auf die Welt"

Rhöndorf am Rhein - Seine Neugier auf die Welt und seine Fähigkeit, Erlebtes zu erzählen, machten Peter Scholl-Latour zu einem der bekanntesten deutschen Journalisten. Am Samstag ist er mit 90 Jahren …
"Scholl-Latour bereicherte unsere Sicht auf die Welt"
Scholl-Latour: Der "Welterklärer" redet Klartext

Scholl-Latour: Der "Welterklärer" redet Klartext

Er ist der berühmteste Kriegsreporter der Republik: Peter Scholl-Latour erklärt den Deutschen seit sechs Jahrzehnten die Welt. Hier sehen Sie seine Meinung zum aktuellen Weltgeschehen.
Scholl-Latour: Der "Welterklärer" redet Klartext
Peter Scholl-Latour zu blutigen Religionskonflikten: „Stehen vor heilloser Situation“

Peter Scholl-Latour zu blutigen Religionskonflikten: „Stehen vor heilloser Situation“

In Afrika ist der Terror auf dem Vormarsch. Der EU-Ministerrat hat einen Militäreinsatz in der Zentralafrikanischen Republik beschlossen. Übergriffe auf Christen in Nigeria häufen sich. Frankreich …
Peter Scholl-Latour zu blutigen Religionskonflikten: „Stehen vor heilloser Situation“