Insektizide bei Hitze weniger wirksam

Insektizide bei Hitze weniger wirksam

Gartenpflanzen werden bei länger dauernder Sommerhitze anfälliger für Schädlinge. Aber diese verhindert auch eher die Bekämpfung mit Pflanzenschutzmitteln. Wie geht man damit um?
Insektizide bei Hitze weniger wirksam

Hobby-Gärtnerin verrät, wie sie ihre Pflanzen vor Schädlingen schützt – ganz ohne Chemie

Jeder Gärtner hat eigene Tipps und Tricks, damit es im Garten blüht und gedeiht. Eine Hobbygärtnerin verrät, wie sie Schädlinge mit natürlichen Mitteln fernhält.
Hobby-Gärtnerin verrät, wie sie ihre Pflanzen vor Schädlingen schützt – ganz ohne Chemie
Pflanzenschutzmittel können Parkinson auslösen

Pflanzenschutzmittel können Parkinson auslösen

Dresden -  Pflanzenschutzmittel können offenbar die Parkinson-Krankheit auslösen und verstärken. Jetzt haben Wissenschaftler aus Dresden herausgefunden, warum das so ist.
Pflanzenschutzmittel können Parkinson auslösen
Folgen des Unfalls auf der B241: Spritzmittel tötete Fische

Folgen des Unfalls auf der B241: Spritzmittel tötete Fische

Moringen. Fischsterben nach dem Unfall auf der B 241: Ein Großteil der 4000 Liter Pflanzenschutzmittel sind in einen Entwässerungsgraben gelangt, der zur Moore führt.
Folgen des Unfalls auf der B241: Spritzmittel tötete Fische
Foodwatch: Dioxin-Ursache gefunden

Foodwatch: Dioxin-Ursache gefunden

Berlin - Nach Angaben der Organisation Foodwatch ist die Ursache für die hohe Dioxinbelastung von Futtermitteln inzwischen gefunden. Das Bundesverbraucherschutzministerium hat den Bericht dagegen als …
Foodwatch: Dioxin-Ursache gefunden

Agravis in Northeim auf Expansionskurs

Northeim. Das Northeimer Unternehmen Agravis ist auf Expansionskurs. Zwei Millionen Euro hat es nach eigenen Angaben bereits in diesem Jahr dafür investiert.
Agravis in Northeim auf Expansionskurs
Gifttod: Pflanzenschutzmittel im Energy-Drink

Gifttod: Pflanzenschutzmittel im Energy-Drink

Heek - Ein vergifteter Energy-Drink wurde einem 35 Jahre altem Landwirt im Münsterland zum Verhängnis. In dem Getränk war das Insektengift E 605.
Gifttod: Pflanzenschutzmittel im Energy-Drink
Weniger Chemierückständen in Kirschen

Weniger Chemierückständen in Kirschen

Stuttgart - Kirschen sind nicht mehr so stark mit Pflanzenschutzmitteln belastet wie im vergangenen Jahr. Jüngste Stichproben ergaben keine Überschreitung der Höchstmengen an Pestiziden.
Weniger Chemierückständen in Kirschen