Nach Ausschluss-Hickhack: AfD-Abgeordnete wählen ultrarechten Kalbitz wieder zum Fraktionschef

Nach Ausschluss-Hickhack: AfD-Abgeordnete wählen ultrarechten Kalbitz wieder zum Fraktionschef

Die Brandenburger AfD wurde vom örtlichen Verfassungsschutz unter Beobachtung gestellt. Derweil gibt es Spekulationen um einen Ausschluss von Andreas Kalbitz.
Nach Ausschluss-Hickhack: AfD-Abgeordnete wählen ultrarechten Kalbitz wieder zum Fraktionschef
Verfassungsschutz in Brandenburg stuft AfD als Beobachtungsfall ein

Verfassungsschutz in Brandenburg stuft AfD als Beobachtungsfall ein

Ein Großteil der AfD Brandburg steht hinter Andreas Kalbitz. Jetzt stellt Brandenburgs Verfassungsschutz die gesamte Landespartei unter Beobachtung.
Verfassungsschutz in Brandenburg stuft AfD als Beobachtungsfall ein
Nach Rauswurf: Brandenburgs Ex-AfD-Chef Kalbitz klagt gegen Partei

Nach Rauswurf: Brandenburgs Ex-AfD-Chef Kalbitz klagt gegen Partei

Seit dem Ausschluss von Andreas Kalbitz hat die AfD einen handfesten Richtungsstreit. Nun geht Kalbitz gerichtlich gegen den Rauswurf vor.
Nach Rauswurf: Brandenburgs Ex-AfD-Chef Kalbitz klagt gegen Partei
Ex-GZSZ-Schauspielerin erlebte Beinahe-Tod ihres Babys - „Wie ein dramatischer Film“

Ex-GZSZ-Schauspielerin erlebte Beinahe-Tod ihres Babys - „Wie ein dramatischer Film“

Ex-GZSZ-Schauspielerin erlebte ein Trauma, als ihr Baby beinahe erstickt. Seitdem leidet 39-Jährige an Alpträumen.
Ex-GZSZ-Schauspielerin erlebte Beinahe-Tod ihres Babys - „Wie ein dramatischer Film“
Experten mit alarmierenden Schätzungen - Meeresspiegel steigt viel extremer als gedacht

Experten mit alarmierenden Schätzungen - Meeresspiegel steigt viel extremer als gedacht

Der Meeresspiegel könnte in den kommenden Jahren deutlich stärker steigen als bislang angenommen. Dies geht aus einer Befragung von Experten hervor.
Experten mit alarmierenden Schätzungen - Meeresspiegel steigt viel extremer als gedacht
Nach Tesla-Baustopp: Gericht hat über den Wald entschieden

Nach Tesla-Baustopp: Gericht hat über den Wald entschieden

Nach einer Klage steht der Bau der Tesla-Fabrik bei Berlin still. Selbst die Grünen äußern Kritik an dem Vorgehen. Die CDU in Brandenburg will nun das Klagerecht für Verbände ändern.
Nach Tesla-Baustopp: Gericht hat über den Wald entschieden
Nach Antrag von Umweltschützern: Tesla muss Rodungsarbeiten in Grünheide stoppen

Nach Antrag von Umweltschützern: Tesla muss Rodungsarbeiten in Grünheide stoppen

Tesla muss seine Rodungsarbeiten für ein geplantes Werk in Grünheide bei Berlin vorläufig einstellen. Der Grund ist ein Antrag von Umweltschützern, die eine fehlende Genehmigung monieren.
Nach Antrag von Umweltschützern: Tesla muss Rodungsarbeiten in Grünheide stoppen
Das gab es noch nie: Göttinger Forscher entdecken riesige Schwarze-Löcher

Das gab es noch nie: Göttinger Forscher entdecken riesige Schwarze-Löcher

Seit seiner Identifizierung fasziniert das Schwarze Loch jeden Weltall-Interessierten. Astrophysiker haben gleich drei der Masse-Giganten entdeckt.
Das gab es noch nie: Göttinger Forscher entdecken riesige Schwarze-Löcher
Ex-Ministerpräsident Manfred Stolpe ist tot - Trauer um „Vater des modernen Brandenburgs“

Ex-Ministerpräsident Manfred Stolpe ist tot - Trauer um „Vater des modernen Brandenburgs“

Der SPD-Politiker Manfred Stolpe ist gestorben. Er war Ministerpräsident von Brandenburg und Minister in der Bundesregierung von Gerhard Schröder.
Ex-Ministerpräsident Manfred Stolpe ist tot - Trauer um „Vater des modernen Brandenburgs“
Großrazzia gegen Straßenbau-Firmen: Haben sie Behörden bestochen?

Großrazzia gegen Straßenbau-Firmen: Haben sie Behörden bestochen?

In elf Bundesländern sind bei einer Großrazzia knapp 40 Unternehmen durchsucht worden. Der Vorwurf: Illegale Preisabsprache beim Straßenbau. Auch die Bestechlichkeit von Unternehmen steht im Raum. 
Großrazzia gegen Straßenbau-Firmen: Haben sie Behörden bestochen?
Brandenburg: „Kenia“ wählt Woidke - Todesfall überschattet Einigung

Brandenburg: „Kenia“ wählt Woidke - Todesfall überschattet Einigung

Nun könnte klar sein, wie die neue Regierung in Brandenburg aussieht. SPD, CDU und die Grünen haben für Koalitionsvertrag gestimmt. Jetzt hat „Kenia“ Woidke gewählt.
Brandenburg: „Kenia“ wählt Woidke - Todesfall überschattet Einigung
30 Jahre Mauerfall: Von Potsdam in die Schwalm

30 Jahre Mauerfall: Von Potsdam in die Schwalm

„Die Menschen hier haben es uns leicht gemacht“, sagen Gabriele und Holger Rode. „Es lief fast schon zu glatt“, erzählen die beiden früheren Potsdamer, die seit 1990 in der Schwalm leben.
30 Jahre Mauerfall: Von Potsdam in die Schwalm
Briefbomben-Drohung gegen bekannte Suppenfirma - Unternehmen wird erpresst

Briefbomben-Drohung gegen bekannte Suppenfirma - Unternehmen wird erpresst

In zahlreichen deutschen Haushalten steht regelmäßig ein Eintopf von „Sonnen-Bassermann“ auf dem Tisch. Nun wird die Firma um eine halbe Million Euro erpresst. 
Briefbomben-Drohung gegen bekannte Suppenfirma - Unternehmen wird erpresst
Vermisste Britney (15) aus Potsdam: Angler entdeckt Leiche im Wasser

Vermisste Britney (15) aus Potsdam: Angler entdeckt Leiche im Wasser

Von der 15-jährigen Britney aus Potsdam fehlte seit Tagen jede Spur. Taucher suchten nach dem Teenager. Die Polizei hat nun wohl traurige Gewissheit.
Vermisste Britney (15) aus Potsdam: Angler entdeckt Leiche im Wasser
Franziska Knuppe: Sogar einem Star-Sänger erteilte sie Flirt-Abfuhr

Franziska Knuppe: Sogar einem Star-Sänger erteilte sie Flirt-Abfuhr

Model Franziska Knuppe feiert schon bald ihren 20. Hochzeitstag. Seitdem musste sie trotzdem schon einigen Männern eine Abfuhr erteilen. Auch ein Promi war unter ihren Verehrern.
Franziska Knuppe: Sogar einem Star-Sänger erteilte sie Flirt-Abfuhr
Kein Friedensnobelpreis für Greta Thunberg: Experte glaubt, er kennt den Grund

Kein Friedensnobelpreis für Greta Thunberg: Experte glaubt, er kennt den Grund

Greta Thunberg setzt sich auf der ganzen Welt für Klimaschutz ein. Den Friedensnobelpreis bekam sie dennoch nicht. Ein Experte will den Grund kennen.
Kein Friedensnobelpreis für Greta Thunberg: Experte glaubt, er kennt den Grund
SEK-Einsatz an A10: Polizei nennt Details zum Täter

SEK-Einsatz an A10: Polizei nennt Details zum Täter

Auf der Autobahn A10 bei Michendorf (Brandenburg) fielen in der Nacht auf Dienstag Schüsse. Das SEK war auf einem Rastplatz im Einsatz. Ein Augenzeuge hatte die Polizei alarmiert.   
SEK-Einsatz an A10: Polizei nennt Details zum Täter
Oktoberfest Potsdam: Frau stirbt bei Fahrgeschäft-Unfall - „erschüttert und fassungslos“

Oktoberfest Potsdam: Frau stirbt bei Fahrgeschäft-Unfall - „erschüttert und fassungslos“

Beim „Potsdamer Oktoberfest“ ist eine 29-Jährige in einem Fahrgeschäft tödlich verunglückt. Fahrgeschäft bleibt geschlossen, Festzelt öffnet wieder.
Oktoberfest Potsdam: Frau stirbt bei Fahrgeschäft-Unfall - „erschüttert und fassungslos“