Kabarettist Rainald Grebe im Interview: "Ich bin ein analoges Schweinchen"

Kabarettist Rainald Grebe im Interview: "Ich bin ein analoges Schweinchen"

Bekannt geworden ist der Kabarettist Rainald Grebe mit skurrilen Liedern über die ostdeutschen Bundesländer. Vor zehn Jahren sang er: „Es gibt Länder, wo was los ist. Und es gibt Brandenburg.“ …
Kabarettist Rainald Grebe im Interview: "Ich bin ein analoges Schweinchen"
Rainald Grebe privat gar nicht witzig

Rainald Grebe privat gar nicht witzig

Berlin - Mit seinem trockenen Humor hat sich Rainald Grebe eine große Fangemeinde aufgebaut. Am 17. Dezember startet er mit seinem neuen Programm. Privat ist er allerdings ganz anders, wie Grebe nun …
Rainald Grebe privat gar nicht witzig
Rainald Grebe im Kulturzelt: Surreales aus der realen Welt

Rainald Grebe im Kulturzelt: Surreales aus der realen Welt

Kassel. Mit Hasenohren auf dem Kopf kam Rainald Grebe aus dem Publikum zur Bühne und verharrte für den Prolog am Rand: Eine erste Geschichte aus seiner frühen Kindheit, ein Erlebnis mit einem …
Rainald Grebe im Kulturzelt: Surreales aus der realen Welt
Kulturzelt-Programm zur dOCUMENTA 13 (August)

Kulturzelt-Programm zur dOCUMENTA 13 (August)

Kassel. In der zweiten Hälfte überrascht das Kulturzelt einmal mehr mit einem Programm richtungsweisender zeitgenössischer Künstler wie zum Beispiel Fink aus Großbritannien, Miss Li aus Schweden und …
Kulturzelt-Programm zur dOCUMENTA 13 (August)
Das Kulturzelt-Programm zur dOCUMENTA 13

Das Kulturzelt-Programm zur dOCUMENTA 13

Im documenta-Jahr überrascht das Kulturzelt mit einem ausgesprochen jungen und musikalisch richtungsweisendem Programm.
Das Kulturzelt-Programm zur dOCUMENTA 13