„Apollo 13“: Wie ein Fehlschlag zu einer der „besten Stunden“ der Nasa führte

Die Nasa-Mission „Apollo 13“ sollte zum dritten Mal Menschen zum Mond bringen. Stattdessen explodierte ein Sauerstofftank - und der Rest ist Geschichte.
„Apollo 13“: Wie ein Fehlschlag zu einer der „besten Stunden“ der Nasa führte
Merkur-Sonde „BepiColombo“ kommt der Erde noch einmal ganz nah

Merkur-Sonde „BepiColombo“ kommt der Erde noch einmal ganz nah

Die Raumsonde „BepiColombo“ ist auf dem Weg zum Planeten Merkur. Dabei kommt sie der Erde noch einmal ganz nah - so nah, dass man die Sonde sehen kann.
Merkur-Sonde „BepiColombo“ kommt der Erde noch einmal ganz nah
Asteroid verhält sich äußerst merkwürdig - Forscher sind deshalb überrascht

Asteroid verhält sich äußerst merkwürdig - Forscher sind deshalb überrascht

Der Asteroid (6478) Gault ist bei Forschern längst bekannt. Seit einiger Zeit verhält er sich aber merkwürdig – und lässt Wissenschaftler rätseln, woran das liegt.
Asteroid verhält sich äußerst merkwürdig - Forscher sind deshalb überrascht
Künstliche Intelligenz erkennt mögliche gefährliche Asteroiden

Künstliche Intelligenz erkennt mögliche gefährliche Asteroiden

Asteroiden können gefährlich sein - deshalb versuchen Forscher, sie möglichst früh zu identifizieren. Dabei kann künftig künstliche Intelligenz helfen.
Künstliche Intelligenz erkennt mögliche gefährliche Asteroiden
„Pale Blue Dot“: Nasa-Bild zeigt, wie klein und unbedeutend die Erde ist

„Pale Blue Dot“: Nasa-Bild zeigt, wie klein und unbedeutend die Erde ist

„Pale Blue Dot“ ist eines der berühmtesten Nasa-Bilder aus dem Weltall. Am Valentinstag 1990 fotografierte die Raumsonde „Voyager 1“ die Erde.
„Pale Blue Dot“: Nasa-Bild zeigt, wie klein und unbedeutend die Erde ist
Katherine Johnson: Die Frau, der die Astronauten vertrauten

Katherine Johnson: Die Frau, der die Astronauten vertrauten

Schon als Kind zählte Katherine Johnson gerne. Ihr Weg führte sie zur Nasa, wo sie als Mathematikerin an den großen Missionen arbeitete. Mit 101 Jahren ist Johnson gestorben. Ein Nachruf.
Katherine Johnson: Die Frau, der die Astronauten vertrauten
„Starlink“: SpaceX-Satelliten wie eine „Lichterkette“ am Morgenhimmel zu sehen

„Starlink“: SpaceX-Satelliten wie eine „Lichterkette“ am Morgenhimmel zu sehen

Die SpaceX-Satelliten sind wieder am Himmel über dem Rhein-Main-Gebiet zu beobachten. So können Sie die „Lichterkette“ sehen. 
„Starlink“: SpaceX-Satelliten wie eine „Lichterkette“ am Morgenhimmel zu sehen
„Solar Orbiter“ ist auf dem Weg zur Sonne

„Solar Orbiter“ ist auf dem Weg zur Sonne

Die Raumsonde Solar Orbiter ist eine Kooperation von Esa und Nasa. Sie soll die Sonne erforschen - und mehr über unseren Stern herausfinden.
„Solar Orbiter“ ist auf dem Weg zur Sonne
Mars: Warum 2020 gleich vier Missionen zum roten Planeten aufbrechen

Mars: Warum 2020 gleich vier Missionen zum roten Planeten aufbrechen

Der Mars bekommt geballt Besuch: Gleich vier Missionen wollen ein günstiges Startfenster 2020 nutzen. Neben Nasa und Esa sind auch zwei „Mars-Neulinge“ dabei.
Mars: Warum 2020 gleich vier Missionen zum roten Planeten aufbrechen
Woher kommt Sauerstoff auf dem Mars? Forscher stehen vor einem Rätsel

Woher kommt Sauerstoff auf dem Mars? Forscher stehen vor einem Rätsel

Der Mars verblüfft Forscher immer wieder. Nun haben Daten des Rovers „Curiosity“ Forschern ein neues Rätsel aufgegeben - es geht um Entstehung und Verschwinden von Sauerstoff.
Woher kommt Sauerstoff auf dem Mars? Forscher stehen vor einem Rätsel