Handel fürchtet Warteschlangen vor Lebensmittelläden

Handel fürchtet Warteschlangen vor Lebensmittelläden

Mit der Notbremse könnte es vor deutschen Supermärkten wieder zu längeren Wartezeiten kommen. Der Handelsverband Deutschland kritisiert, dass die Politik Warteschlangen riskiere.
Handel fürchtet Warteschlangen vor Lebensmittelläden

Neuer Laden in Kassel: Hershey, Twinkies und Calypso - Hier gibt es Süßigkeiten aus aller Welt

Die Cousins Ömer Dagdevir (21) und Fatih Serin (27) haben eine Gemeinsamkeit: Sie essen unglaublich gern Süßes. Deshalb eröffnen sie in Kassel jetzt einen Laden mit Süßigkeiten aus aller Welt.
Neuer Laden in Kassel: Hershey, Twinkies und Calypso - Hier gibt es Süßigkeiten aus aller Welt
Nach Tönnies-Skandal: Aldi, Lidl und Co. ziehen erste Konsequenzen - Lage spitzt sich zu

Nach Tönnies-Skandal: Aldi, Lidl und Co. ziehen erste Konsequenzen - Lage spitzt sich zu

Der Corona-Skandal um Tönnies schlägt noch immer hohe Wellen. Jetzt ziehen Discounter wie Aldi und Lidl erste Konsequenzen.
Nach Tönnies-Skandal: Aldi, Lidl und Co. ziehen erste Konsequenzen - Lage spitzt sich zu
Hessisch Lichtenaus Stadtverordnete stimmen erstem Antrag zu

Hessisch Lichtenaus Stadtverordnete stimmen erstem Antrag zu

Der Lidl-Markt in Hessisch Lichtenau plant einen Anbau, um seine Verkaufsfläche von aktuell 700 auf 1300 Quadratmeter zu erhöhen.
Hessisch Lichtenaus Stadtverordnete stimmen erstem Antrag zu
Tegut-Supermarkt in Witzenhausen eröffnet „Unverpackt-Station“

Tegut-Supermarkt in Witzenhausen eröffnet „Unverpackt-Station“

Ab sofort können Kunden im Tegut-Markt in Witzenhausen unverpackte Lebensmittel einkaufen.
Tegut-Supermarkt in Witzenhausen eröffnet „Unverpackt-Station“
Einkaufswagen-Klau: Supermärkte haben Problem

Einkaufswagen-Klau: Supermärkte haben Problem

Kassel. Manche haben einen Suchdienst, andere eine Wegfahrsperre: Um etwas gegen den Schwund von Einkaufswagen zu unternehmen, haben sich die Supermärkte etwas einfallen lassen.
Einkaufswagen-Klau: Supermärkte haben Problem
350 Menschen demonstrierten gegen weitere Märkte in Hofgeismar

350 Menschen demonstrierten gegen weitere Märkte in Hofgeismar

Hofgeismar. Etwa 350 Menschen haben am Samstagvormittag mit einem Protestzug durch die Innenstadt gegen die Ansiedlung weiterer Einkaufsmärkte in Hofgeismar demonstriert.
350 Menschen demonstrierten gegen weitere Märkte in Hofgeismar