"Tatort" Bremen: Brutaler Abschied wie mit Til Schweiger

"Tatort" Bremen: Brutaler Abschied wie mit Til Schweiger

Die Bremer "Tatort"-Kommissare Lürsen und Stedefreund waren ein unaufgeregtes Team. Ihr letzter Fall erinnerte unsere Kritikerin leider an Til Schweiger. Weniger wäre mehr gewesen.
"Tatort" Bremen: Brutaler Abschied wie mit Til Schweiger
"Tatort" aus Bremen: Der letzte Fall von Lürsen und Stedefreund

"Tatort" aus Bremen: Der letzte Fall von Lürsen und Stedefreund

Es ist ein Abschied: Das „Tatort“-Team aus Bremen ermittelt nach über 18 Jahren zum letzten Mal gemeinsam. Fragen und Antworten rund um den Fall. 
"Tatort" aus Bremen: Der letzte Fall von Lürsen und Stedefreund
TV-Kritik zum Dortmunder "Tatort": Auf die Spitze getrieben

TV-Kritik zum Dortmunder "Tatort": Auf die Spitze getrieben

Bei diesem "Tatort" wird deutlich, dass die Verzweiflung von Hauptkommissar Peter Faber auserzählt ist - das sagt unser Kritiker.  
TV-Kritik zum Dortmunder "Tatort": Auf die Spitze getrieben
Dortmunder "Tatort": So wird der Krimi am Sonntag aus dem Ruhrpott

Dortmunder "Tatort": So wird der Krimi am Sonntag aus dem Ruhrpott

Vorschau zum neuen "Tatort" aus Dortmund: Der Fall dreht sich um eine Frau, die in einer Klinik tot aufgefunden wurde. Aber auch Kommissar Faber muss in diesem Krimi leiden. 
Dortmunder "Tatort": So wird der Krimi am Sonntag aus dem Ruhrpott
„Tatort“ aus Kassel: Public Viewing für Krimi-Fans vor der Orangerie

„Tatort“ aus Kassel: Public Viewing für Krimi-Fans vor der Orangerie

Der "Tatort: Das Monster von Kassel" läuft am 12. Mai nicht nur im Fernsehen, sondern auch auf einer großen LED-Videowand vor der Orangerie. Das Public Viewing könnte ein Spektakel werden.
„Tatort“ aus Kassel: Public Viewing für Krimi-Fans vor der Orangerie
„Tatort“ aus München: ARD sendete nur Wiederholung - wegen RTL

„Tatort“ aus München: ARD sendete nur Wiederholung - wegen RTL

Fans der ARD-Krimireihe „Tatort“ müssen sich heute Abend mit einer Wiederholung begnügen. Wir erklären Ihnen den Grund - und was RTL damit zu tun hat.
„Tatort“ aus München: ARD sendete nur Wiederholung - wegen RTL
"Tatort": So viel Kassel steckt im neuen Krimi des HR

"Tatort": So viel Kassel steckt im neuen Krimi des HR

500 Fans haben den Tatort „Das Monster von Kassel“ am Dienstag vorab in der documenta-Halle vorab gesehen. Der Krimi des HR ist spannend. Aber wie zeigt der Film die Stadt?
"Tatort": So viel Kassel steckt im neuen Krimi des HR
Premiere für Kassel-"Tatort": 500 Fans erleben, wie gut der Kassel-Krimi ist

Premiere für Kassel-"Tatort": 500 Fans erleben, wie gut der Kassel-Krimi ist

Endlich hat Kassel einen "Tatort". Aber wie gut ist der HR-Krimi? 500 Fans konnten ihn vorab sehen. Sie wussten gleich, wer der Täter ist, und wurden doch gut unterhalten.
Premiere für Kassel-"Tatort": 500 Fans erleben, wie gut der Kassel-Krimi ist
"Tatort" aus Münster: Eine Zutat fehlte diesmal bei Thiel und Börne

"Tatort" aus Münster: Eine Zutat fehlte diesmal bei Thiel und Börne

Der "Tatort" aus Münster ist vor allem wegen seiner Komik beliebt. Doch im Fall "Spieglein, Spieglein" mit Axel Prahl und Jan Josef Liefers war vieles anders, meint unsere Kritikerin.
"Tatort" aus Münster: Eine Zutat fehlte diesmal bei Thiel und Börne
"Tatort" aus Münster: Ein Ekel kehrt auf den Bildschirm zurück

"Tatort" aus Münster: Ein Ekel kehrt auf den Bildschirm zurück

Der neue "Tatort" aus Münster kommt mit deutlich weniger Klamauk aus. Dafür gibt es für Fans von Axel Prahl und Jan Josef Liefers in "Spieglein, Spieglein" ein Wiedersehen mit einem alten Bekannten.
"Tatort" aus Münster: Ein Ekel kehrt auf den Bildschirm zurück