„QAnon-Schamane“ zum Sturm auf das US-Kapitol: „Ich wollte Gott zurück in den Senat bringen“

Sein Bild bei dem Sturm auf das US-Kapitol ging um die Welt. Nun gibt der als „QAnon-Schamane“ bekannte Jacob Chansley sein erstes Interview - und rechtfertigt seine Aktion mit einer skurrilen …
„QAnon-Schamane“ zum Sturm auf das US-Kapitol: „Ich wollte Gott zurück in den Senat bringen“
Donald Trump unter Druck: Wird ihm jetzt der Georgia-Anruf zum Verhängnis? Vorwurf wiegt schwer

Donald Trump unter Druck: Wird ihm jetzt der Georgia-Anruf zum Verhängnis? Vorwurf wiegt schwer

Ex-US-Präsident Donald Trump gerät weiter unter Druck. Neben dem laufenden Impeachment-Verfahren ermittelt nun eine Staatsanwältin wegen versuchter Wahlbeeinflussung.
Donald Trump unter Druck: Wird ihm jetzt der Georgia-Anruf zum Verhängnis? Vorwurf wiegt schwer
Ivanka Trump und Jared Kushner: 120 Millionen Dollar abkassiert - doch Paar muss deftige Verluste hinnehmen

Ivanka Trump und Jared Kushner: 120 Millionen Dollar abkassiert - doch Paar muss deftige Verluste hinnehmen

Donald Trumps Tochter Ivanka und ihr Ehemann Jared Kushner haben im Wahljahr 2020 neunstellige Beträge kassiert - trotz massivem Einbruch durch die Pandemie.
Ivanka Trump und Jared Kushner: 120 Millionen Dollar abkassiert - doch Paar muss deftige Verluste hinnehmen
Sturm auf das Kapitol: Ungeheurer Verdacht gegen Donald Trump Jr. wird laut

Sturm auf das Kapitol: Ungeheurer Verdacht gegen Donald Trump Jr. wird laut

Am 5. Januar sollen sich mehrere Organisatoren des Sturms auf das Kapitol zum Inauguration Day in einem Hotel getroffen haben - unter anderem mit Donald Trump Junior. Ein Verdacht wird laut.
Sturm auf das Kapitol: Ungeheurer Verdacht gegen Donald Trump Jr. wird laut
Biden-Knall: US-Präsident wirft direkt Trump-Mitarbeiter raus - auch Spezial-Vorrichtung im Oval-Office muss weichen

Biden-Knall: US-Präsident wirft direkt Trump-Mitarbeiter raus - auch Spezial-Vorrichtung im Oval-Office muss weichen

Der Demokrat Joe Biden ist als 46. US-Präsident vereidigt - und macht bedeutende Projekte seines Vorgängers Donald Trump rückgängig. Alle Informationen im News-Ticker.
Biden-Knall: US-Präsident wirft direkt Trump-Mitarbeiter raus - auch Spezial-Vorrichtung im Oval-Office muss weichen
Impeachment-Anklage gegen Trump wird in Senat eingereicht: Nancy Pelosi kündigt entscheidenden Schritt an

Impeachment-Anklage gegen Trump wird in Senat eingereicht: Nancy Pelosi kündigt entscheidenden Schritt an

Das Trump-Impeachment wurde im Repräsentantenhaus erfolgreich eingeleitet. Am Montag soll die Klageschrift im Senat eingereicht werden. Entscheidende Schritte gegen Donald Trump.
Impeachment-Anklage gegen Trump wird in Senat eingereicht: Nancy Pelosi kündigt entscheidenden Schritt an
Amtseinführung von Joe Biden: Netz lacht über Bernie Sanders – der beweist Humor

Amtseinführung von Joe Biden: Netz lacht über Bernie Sanders – der beweist Humor

Joe Biden ist der neue Präsident der USA, Kamala Harris Vizepräsidentin. Im Netz wird aber ein anderer zum Star.
Amtseinführung von Joe Biden: Netz lacht über Bernie Sanders – der beweist Humor
Amtseinführung live: Biden besucht Gottesdienst und will noch heute Trump-Beschlüsse rückgängig machen

Amtseinführung live: Biden besucht Gottesdienst und will noch heute Trump-Beschlüsse rückgängig machen

Die Amtseinführung des neuen US-Präsidenten folgt gewöhnlich einer strengen Tradition. Wegen Donald Trump und Corona wird es für Joe Biden aber anders laufen als sonst.
Amtseinführung live: Biden besucht Gottesdienst und will noch heute Trump-Beschlüsse rückgängig machen
Donald Trump: ZDF-Doku macht klar, wie nah er dem Gefängnis ist - „Denke da an eine Höchststrafe von ...“

Donald Trump: ZDF-Doku macht klar, wie nah er dem Gefängnis ist - „Denke da an eine Höchststrafe von ...“

Klebt Donald Trump derart an seiner Macht, weil er zahlreiche Gerichtsverfahren fürchtet? Eine Reportage stellt das in Aussicht. Sogar Gefängnis könnte Donald Trump erwarten.
Donald Trump: ZDF-Doku macht klar, wie nah er dem Gefängnis ist - „Denke da an eine Höchststrafe von ...“
Biden will gleich am ersten Amtstag Trumps Vermächtnis zerstören: „Schwerwiegende Schäden rückgängig machen“

Biden will gleich am ersten Amtstag Trumps Vermächtnis zerstören: „Schwerwiegende Schäden rückgängig machen“

Der künftige US-Präsident Joe Biden will die USA im Eiltempo auf einen neuen Kurs bringen. Mit Dutzenden Verordnungen will er Maßnahmen des scheidenden Präsidenten Trump rückgängig machen.
Biden will gleich am ersten Amtstag Trumps Vermächtnis zerstören: „Schwerwiegende Schäden rückgängig machen“