Angezeigte Sexualdelikte haben sich im Werra-Meißner-Kreis mehr als verdoppelt

Angezeigte Sexualdelikte haben sich im Werra-Meißner-Kreis mehr als verdoppelt

Werra-Meißner. Mehr als verdoppelt haben sich die zur Anzeige gebrachten Sexualdelikte im Werra-Meißner-Kreis. Das geht aus der Kriminalstatistik der Polizeidirektion Werra-Meißner für das Jahr 2017 …
Angezeigte Sexualdelikte haben sich im Werra-Meißner-Kreis mehr als verdoppelt
Komasaufen ist bei Jugendlichen im Werra-Meißner-Kreis kein Trend

Komasaufen ist bei Jugendlichen im Werra-Meißner-Kreis kein Trend

Werra-Meissner. Die Zahl der Kinder und Jugendlichen, die im Werra-Meißner-Kreis wegen einer Alkoholvergiftung ins Krankenhaus gebracht werden müssen, sinkt immer weiter. 
Komasaufen ist bei Jugendlichen im Werra-Meißner-Kreis kein Trend
Straßenmeisterei Meißner wird für A44 aufgestockt

Straßenmeisterei Meißner wird für A44 aufgestockt

Werra-Meißner. Bis zur Fertigstellung der A44, was wohl 2031 der Fall sein wird, sollen die bereits freigegebenen Teilstücke durch die Straßenmeisterei Meißner betreut werden.
Straßenmeisterei Meißner wird für A44 aufgestockt
Christian Polster führt Jugendwehr des Werra-Meißner-Kreises

Christian Polster führt Jugendwehr des Werra-Meißner-Kreises

Werra-Meißner. Die Jugendfeuerwehren im Werra-Meißner-Kreis werden künftig von einem neuen Leitungsteam betreut: Beim Kreisjugendfeuerwehrtag wurde jetzt Christian Polster (Niederdünzebach) zum …
Christian Polster führt Jugendwehr des Werra-Meißner-Kreises
Aufschwung: Bauhandwerker weniger interessiert an öffentlichen Aufträgen

Aufschwung: Bauhandwerker weniger interessiert an öffentlichen Aufträgen

Eschwege. Der konjunkturelle Aufschwung in der Baubranche bringt neben den steigenden Gewerbesteuereinnahmen auch einige Probleme für die Kommunen im Werra-Meißner-Kreis mit sich. „Wir stellen fest, …
Aufschwung: Bauhandwerker weniger interessiert an öffentlichen Aufträgen
Wanfried: Schutzmann vor Ort soll Sicherheit vermitteln

Wanfried: Schutzmann vor Ort soll Sicherheit vermitteln

Werra-Meißner. Die Kommunen im Werra-Meißner-Kreis wünschen sich einen Schutzmann vor Ort. Damit reagieren sie auf einen Vorstoß der Stadt Wanfried, die bei Innenminister Peter Beuth vorstellig wurde.
Wanfried: Schutzmann vor Ort soll Sicherheit vermitteln
Jedes dritte Kind wird im Werra-Meißner-Kreis per Kaiserschnitt geholt

Jedes dritte Kind wird im Werra-Meißner-Kreis per Kaiserschnitt geholt

Werra-Meissner. Die Techniker-Krankenkasse schlägt Alarm: Mit 33 Prozent liegt die Kaiserschnittrate bei Entbindungen in Hessen über dem Bundesdurchschnitt (31 Prozent, Stand 2016).
Jedes dritte Kind wird im Werra-Meißner-Kreis per Kaiserschnitt geholt
Bürger entscheiden bis 28. Februar über Vereinsspenden der Sparkasse

Bürger entscheiden bis 28. Februar über Vereinsspenden der Sparkasse

Werra-Meißner. 10 000 Euro an Fördergeldern will die Sparkasse Werra-Meißner im Projekt „Hand in Hand“ über ihre Stiftung und Erlöse aus dem PS-Sparen an zehn Vereine ausschütten. Wer Geld erhält, …
Bürger entscheiden bis 28. Februar über Vereinsspenden der Sparkasse
Im Werra-Meißner-Kreis gibt es ein Drittel weniger Bäcker und Metzger

Im Werra-Meißner-Kreis gibt es ein Drittel weniger Bäcker und Metzger

Werra-Meissner. Rund ein Drittel der inhabergeführten Bäckereien und Metzgereien haben in den vergangenen zehn Jahren geschlossen.
Im Werra-Meißner-Kreis gibt es ein Drittel weniger Bäcker und Metzger
Mehr Zulassungen von Autos und Aufträge als im Januar vergangenen Jahres

Mehr Zulassungen von Autos und Aufträge als im Januar vergangenen Jahres

Werra-Meißner. Zum Beginn eines jeden Jahres ist es auf dem Automarkt flau, nicht aber in diesem Jahr: Im Januar wurden in Deutschland zwölf Prozent mehr neu zugelassen als Anfang 2017, berichtet der …
Mehr Zulassungen von Autos und Aufträge als im Januar vergangenen Jahres