Christoph Weidner aus Wichmannshausen hat Burg Gleichenstein gekauft

Der Wichmannshäuser Christoph Weidner ist jetzt Burgherr. Auf Burg Gleichenstein will er eine Umweltschule einrichten. Vorher wird saniert.
Christoph Weidner aus Wichmannshausen hat Burg Gleichenstein gekauft
Zentralisierung Feuerwehr: Kameraden in Wehretal wollen Thema vom Tisch haben

Zentralisierung Feuerwehr: Kameraden in Wehretal wollen Thema vom Tisch haben

Werra-Meißner – Die Kommunen ächzen unter der Last der Investitionen für die Freiwilligen Feuerwehren, absehbar für die kommenden Jahre sinkt deren verfügbare Einsatzbereitschaft. Doch die Diskussion …
Zentralisierung Feuerwehr: Kameraden in Wehretal wollen Thema vom Tisch haben
Wahlkreis 169: Bundestagskandidaten äußern sich zur Außen- und Sicherheitspolitik

Wahlkreis 169: Bundestagskandidaten äußern sich zur Außen- und Sicherheitspolitik

Die Kandidaten, die im Wahlkreis 169 für den Bundestag kandidieren, bekennen sich grundsätzlich zum Ziel der Friedenssicherung. Das ergab eine Umfrage des „Forum 169“.
Wahlkreis 169: Bundestagskandidaten äußern sich zur Außen- und Sicherheitspolitik
Ostufer Werratalsee: Drei verbliebene Investoren sind jetzt Favoriten

Ostufer Werratalsee: Drei verbliebene Investoren sind jetzt Favoriten

Die Frage, wer am Ostufer des Werratalsees bei Schwebda investieren darf, scheint geklärt. Der Gemeindevorstand hat empfohlen, alle drei verbliebenen Interessen zu berücksichtigen.
Ostufer Werratalsee: Drei verbliebene Investoren sind jetzt Favoriten
Fußball-Kreisliga B: SV 07 Eschwege gewinnt Stadtderby mit 1:0 gegen FC Eschwege

Fußball-Kreisliga B: SV 07 Eschwege gewinnt Stadtderby mit 1:0 gegen FC Eschwege

Die SV 07 Eschwege hat das Stadtderby gegen den FC Eschwege am Donnerstagabend mit 1:0 gewonnen. Zu unschönen Szenen kam es in der Nachspielzeit.
Fußball-Kreisliga B: SV 07 Eschwege gewinnt Stadtderby mit 1:0 gegen FC Eschwege
Jürgen Beck feiert am 25. Sepember seinen 80. Geburtstag

Jürgen Beck feiert am 25. Sepember seinen 80. Geburtstag

„Das Gestern ist Geschichte, das Morgen ein Rätsel, das Heute ein Geschenk“, ist sein Moitto. Das Reichensächser Urgestein Jürgen Beck wird heute 80 Jahre alt.
Jürgen Beck feiert am 25. Sepember seinen 80. Geburtstag
Harald Lisson wurde bis zum Mauerfall von der Stasi überwacht

Harald Lisson wurde bis zum Mauerfall von der Stasi überwacht

Für den neunjährigen Stanley aus Erfurt ist sein Opa eine Art James Bond. Großvater Harald Lisson (69) geriet bis zum Ende der DDR 1989 ins Visier des Staatsicherheitsdienstes. Die Stasi und die …
Harald Lisson wurde bis zum Mauerfall von der Stasi überwacht
200 JAHRE WERRA-MEISSNER-KREIS (10): Harte Nachkriegsjahre in Nordhessen

200 JAHRE WERRA-MEISSNER-KREIS (10): Harte Nachkriegsjahre in Nordhessen

Vor 200 Jahren entstanden die Landkreise Eschwege und Witzenhausen. Wir werfen einen Blick auf die Geschichte der Vorläufer des heutigen Werra-Meißner-Kreises.
200 JAHRE WERRA-MEISSNER-KREIS (10): Harte Nachkriegsjahre in Nordhessen
Die Friedrich-Wilhelm-Schule in Eschwege ist erneut als Kultur-Schule zertifiziert worden

Die Friedrich-Wilhelm-Schule in Eschwege ist erneut als Kultur-Schule zertifiziert worden

Die Eschweger Friedrich-Wilhelm-Schule wurde erneut vom hessischen Bildungsministerium als Kulturschule zertifiziert.
Die Friedrich-Wilhelm-Schule in Eschwege ist erneut als Kultur-Schule zertifiziert worden
THW und Klärwerk berichten von ihrer Arbeit im Ahrtal: Schäden weiter immens

THW und Klärwerk berichten von ihrer Arbeit im Ahrtal: Schäden weiter immens

THW und Zentralklärwerk aus Eschwege sind weiterhin im Ahrtal im Einsatz, um bei den Arbeiten nach der Flutkatastrophe zu helfen. Die Einsatzkräfte haben sich vor Ort zum Austausch getroffen.
THW und Klärwerk berichten von ihrer Arbeit im Ahrtal: Schäden weiter immens