Hann. Münden: Beschilderung erleichtert Paddeln unter der Löwenbrücke hindurch

Kanusport ist wichtig in Hann. Münden. Neue Beschilderung soll nun dazu beitragen, dass die Löwenbrücke gefahrlos unterfahren werden kann. Auch die Kanugasse war Thema.
Hann. Münden: Beschilderung erleichtert Paddeln unter der Löwenbrücke hindurch

Hann. Münden: Förderung für Surfer-Welle

Die Planungen für die Surfer-Welle in Hann. Münden werden konkreter. Das Projekt wird durch ein Programm gefördert. Es soll an der Wanfrieder Schlagd entstehen.
Hann. Münden: Förderung für Surfer-Welle
Hotspot Artenvielfalt: Seltene Wildbienen im Landkreis Göttingen im Visier

Hotspot Artenvielfalt: Seltene Wildbienen im Landkreis Göttingen im Visier

Naturschützer der Biologischen Schutzgemeinschaft (BSG) haben seltene Wildbienenarten in Niedersachsen im Visier. Im südlichen Bereich des Landkreises Göttingen wurden sie fündig.
Hotspot Artenvielfalt: Seltene Wildbienen im Landkreis Göttingen im Visier
Neue Schiffe im Schiffermuseum in Gieselwerder

Neue Schiffe im Schiffermuseum in Gieselwerder

Das Schiffermuseum Gieselwerder ist nach langer Coronapause wieder geöffnet und zeigt neue Stücke.
Neue Schiffe im Schiffermuseum in Gieselwerder
Urlaub im Raum Hann. Münden: Campingboom bleibt bis jetzt aus

Urlaub im Raum Hann. Münden: Campingboom bleibt bis jetzt aus

Campingurlaub stand 2020 hoch im Kurs. Dieses Jahr scheint der große Andrang auszubleiben. Wir haben uns in Hann. Münden, Hemeln und Löwenhagen umgehört.
Urlaub im Raum Hann. Münden: Campingboom bleibt bis jetzt aus
60 000 Euro für Mikroklima: Bund fördert Hann. Mündener Umweltprojekt

60 000 Euro für Mikroklima: Bund fördert Hann. Mündener Umweltprojekt

Das Stadtklima und die Entwicklung der Freiräume sollen gefördert werden. Dazu ist das Projekt „Grün Blauer Ring “ angedacht. Dafür gibt es nun Geld vom Bund.
60 000 Euro für Mikroklima: Bund fördert Hann. Mündener Umweltprojekt
Hann. Münden: Weserstein bekommt „Bruder“ in Nordenham

Hann. Münden: Weserstein bekommt „Bruder“ in Nordenham

Der Weserstein in Hann. Münden bekommt einen Bruder: Das Pendant zum Mündener Wahrzeichen soll am 31. Juli in Blexen, einem Stadtteil von Nordenham an der Unterweser, eingeweiht werden.
Hann. Münden: Weserstein bekommt „Bruder“ in Nordenham
Von Hann. Münden bis Porta Westfalica: Wanderer sammelt Spenden für Kinderhospiz

Von Hann. Münden bis Porta Westfalica: Wanderer sammelt Spenden für Kinderhospiz

Jürgen Nimec aus Bischofsheim in der Rhön wandert von Hann. Münden 225 Kilometer entlang der Weser. Er sammelt Spenden für schwerkranke Kinder.
Von Hann. Münden bis Porta Westfalica: Wanderer sammelt Spenden für Kinderhospiz
Bratwurst für Radler an der Weser-Promenade zwischen Bodenfelde und Wahmbeck

Bratwurst für Radler an der Weser-Promenade zwischen Bodenfelde und Wahmbeck

Gute Kunde für Radler, die auf dem Weserradweg unterwegs sind: An der Promenade zwischen Bodenfelde und Wahmbeck hat ein Imbiss eröffnet.
Bratwurst für Radler an der Weser-Promenade zwischen Bodenfelde und Wahmbeck
Flaniermeile in Hann. Münden: Wanfrieder Schlagd ist fertig

Flaniermeile in Hann. Münden: Wanfrieder Schlagd ist fertig

Nach etwa eineinhalb Jahren sind die Sanierungsarbeiten an der Wanfrieder Schlagd in Hann. Münden abgeschlossen. Am Freitag wurde das Gebiet für den Fahrzeugverkehr freigegeben.
Flaniermeile in Hann. Münden: Wanfrieder Schlagd ist fertig