Berufsbild: Redakteur

Volontariat bei der HNA

Die HNA-Volontäre Felix Busjaeger und Sandra Böhm.
+
Die HNA-Volontäre Felix Busjaeger und Sandra Böhm.

Die Ausbildung zum Redakteur ist das sogenannte Volontariat. Die Ausbildung dauert zwei Jahre, eine Abschlussprüfung gibt es nicht.

Während deiner Zeit bei uns lernst du Recherchieren, Schreiben, Fotografieren und crossmediales Aufbereiten von Informationen für digitale Plattformen und soziale Netzwerke.

Dein Profil:

• Dein Studium hast du erfolgreich abgeschlossen oder stehst kurz davor.

• Du hast erste praktische Erfahrungen im Bereich Journalismus gesammelt.

• Du hast ein gutes Gespür für journalistische Themen.

• Du hast eine umfassende Allgemeinbildung und hervorragende Deutschkenntnisse in Wort und Schrift.

• Du hast eine Leidenschaft für schnell getakteten Nachrichtenjournalismus.

• Du bist begeistert von den Möglichkeiten digitaler Medien und kennst die Bedeutung sozialer Netzwerke und Blogs für Journalisten, bist täglich im Internet unterwegs und kennst die aktuellen Internettrends.

• Du schaust über den Tellerrand, willst neue Formate ausprobieren und deine eigenen Ideen umsetzen.

• Du besitzt einen Führerschein der Klasse B.

Und darauf kannst du dich freuen:

Bei uns wird gute Arbeitsatmosphäre großgeschrieben. Wir schätzen dich und deine Meinung. Und deine Arbeit. Deshalb fördern wir dich. In deinem zweijährigen Volontariat arbeitest du nicht nur in verschiedenen Redaktionen mit, sondern besuchst auch ein mehrwöchiges Grundseminar an einer journalistischen Akademie. Zudem gibt es monatliche Ausbildungstage. Erfahrene Redakteure betreuen dich während deiner Ausbildung und sorgen für regelmäßige Feedback-Gespräche.

Einstellungen erfolgen zum 1. Januar, 1. Mai und 1. Oktober.

Unterlagen:

  • Anschreiben
  • Lebenslauf mit Bild
  • die letzten beiden Zeugnisse

Bewerbung an:

Verlag Dierichs GmbH & Co.KG
Chefredaktion
Frankfurter Str. 168
34121 Kassel

oder

per Mail an jan_schlueter@hna.de

Bei weiteren Fragen wenden Sie sich bitte an Herrn Schlüter unter Telefon 0561/203-1437.

Diese Ausbildungen gibt es bei der HNA.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren:
Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.