1. Startseite
  2. Verbraucher

„Einfach Extra-Protein“? Aldi-Kunde macht Ekel-Fund in veganem Gummibärchen

Erstellt:

Von: Armin T. Linder

Kommentare

Ein Aldi-Kunde futterte sich wohl durch eine Tüte veganer Gummibärchen, bis er auf eine unerwünschte Entdeckung stieß. Aber ist es wirklich das, wonach es für einen Reddit-Nutzer aussieht?

London – Gummibärchen sind nicht jedermanns Sache. Veganer, die um die gelatinehaltigen Süßigkeiten einen großen Bogen machen, können immerhin auf Alternativen zurückgreifen.

Doch das Gegenteil von fleischlos ist ein Exemplar, das einem Aldi-Kunden untergekommen ist, sollte die Darstellung eines Reddit-Nutzers stimmen. Auf dem Foto, das er gepostet hat, ist das nicht eindeutig zu verifizieren. Irgendetwas, das nicht in ein Gummibärchen gehört, das zeigt das Bild aber durchaus.

Das Logo von Aldi ist vor einem Supermarkt von Aldi zu sehen.
Das Logo von Aldi Nord ist vor einem Supermarkt von Aldi zu sehen. © Oliver Berg/dpa

Aldi: Kunde entdeckt etwas in Gummibärchen - Ist es wirklich ein Insekt?

„Mein Bruder hat ein Insekt in seinen veganen Süßigkeiten von Aldi gefunden“, schreibt der Nutzer auf Englisch. Gekauft wurde die Packung wohl in England, dort hat Aldi die „Dominion Sugar Free Jelly Bears“ laut offizieller Homepage im Programm. „Vegan“ und „vegetarisch“ steht dort als Zusatzangabe, zuckerfrei sind die Teile auch noch – von „insektenhaltig“ ist hingegen nichts zu lesen.

Aldi Gummibärchen
Insekt ja oder nein? Der Reddit-Nutzer berichtet von einem Tier im veganen Aldi-Gummibärchen. © Reddit

Aldi: Mögliches Insekt lässt Reddit-Nutzer spötteln

„Es ist eine Überraschung“, unkt ein User und spöttelt: „Die Überraschung ist, dass das Insekt das am besten schmeckende Ding in der Tüte zuckerfreier Gummibärchen ist.“ Andere meinen: „Einfach Extra-Protein“ oder „Extra-knusprig“. Und die „Nicht mehr so vegan“-Bemerkung kommt bei dieser Aldi-Entdeckung natürlich auch auf dem Fuße.

Auf die Frage, wie das Aldi-Gummibärchen mit unerwünschtem Inhalt denn geschmeckt habe, antwortet der Reddit-Nutzer mit Blick auf seinen Bruder: „Während er das eine nicht gegessen hat, hat er den Großteil der Tüte gegessen, ohne hinzuschauen, bis sein Verlobter das eine bemerkt hat.“

Insekt in Aldi-Gummibärchen? Nutzer melden Zweifel an

Aber ist es denn wirklich ein Insekt im Aldi-Gummibärchen? Da melden einige Zweifel an. „Sehe keinen Beweis für ein Infekt“, zeigt sich ein Nutzer skeptisch. Und einer mäkelt: „Ich habe ein zweites Foto erwartet mit dem besagten Insekt, das aus dem Gummibärchen geholt wurde.“ Der Kommentar erntet Zuspruch: „Ich auch, sieht für mich einfach aus wie ein bisschen schwarzes Gummibärchen im gelben Gummibärchen.“ Tierische Dreingabe ja oder nein? Eklig sieht die zuckerfreie und vielleicht-noch-vegane Süßigkeit in jedem Fall aus. Wie reagiert eigentlich die Konkurrenz auf die neuen Aldi-Nord-Öffnungszeiten? (lin)

Auch interessant

Kommentare