Aktion ab 20. September

Aldi: Bahn-Tickets beim Discounter – allerdings müssen Reisende einige Regeln beachten

Ein ICE steht im Kölner Hauptbahnhof.
+
Der Discounter Aldi hat für einen gewissen Zeitraum DB-Tickets im Sortiment. (Symbolbild)

Es ist nicht das erste Mal, dass es Bahn-Tickets beim Discounter gibt – doch es ist die erste Aktion bei Aldi. Wer die Tickets nutzen will, muss einiges beachten.

Köln – Den Wocheneinkauf erledigen und nebenbei die nächste Reise vorbereiten. Bei Aldi* ist das für einen begrenzten Zeitraum möglich. Denn zum ersten Mal gibt es beim Discounter Bahn-Tickets zu kaufen. Ähnliche Aktionen gab es bereits in den vergangenen Jahren – allerdings bei Lidl*. Die DB-Tickets gelten jedoch nur im Fernverkehr, also nur im ICE oder IC/EC. Doch es gibt weitere Regeln.
24RHEIN* listet auf, was Reisende bei den Bahn-Tickets von Aldi beachten sollten.

Für Familien gibt es in jedem Fall gute Nachrichten: So können Kindern bis 14 Jahren kostenfrei mitfahren. *24RHEIN ist ein Angebot von IPPEN.MEDIA

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren:
Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.