1. Startseite
  2. Verbraucher

DM-Drogeriemarkt: Neuer Kassen-Service soll noch dieses Jahr kommen

Erstellt:

Kommentare

Eine Selbstbedienungskasse bei Ikea.
Immer mehr Handelsketten setzen auf Selbstbedienungskassen. © imago stock&people

Immer mehr Handelsketten setzen auf Selbstbedienungskassen. Nun will auch ein Drogeriemarkt nachziehen. Doch das System hat einen Haken. Hier mehr erfahren:

NRW – Wer kennt diese Situation nicht? Man will mal eben ein paar wenige Artikel einkaufen, doch die Schlange an der Kasse ist endlos lang. Wenn man nicht gerade netterweise vorgelassen wird, kann sich der als schnell angedachte Einkauf vor allem samstags in die Länge ziehen. Wie RUHR24 weiß, soll ein SB-Kassensystem bei Dm nun Abhilfe schaffen.

Wie die Lebensmittel Zeitung (LZ) berichtet, will der größte Drogeriekonzern noch im laufenden Geschäftsjahr 2022 rund 100 Filialen mit den neuen Self-Checkout-Terminals ausstatten. In einem Pilotprojekt sind zusätzlich zu den bestehenden Kassen mit Bedienung bereits SB-Kassen in neun Dm-Standorten aufgestellt worden, um das System zu optimieren.

Auch interessant

Kommentare