Experten warnen

Eis im Rückruf: Schokoladen-Sorte betroffen - Lebensbedrohlicher Schock droht

Eis im Rückruf: Eine Schokoladen-Sorte ist betroffen.
+
Eis im Rückruf: Eine Schokoladen-Sorte ist betroffen.

Aktuell gibt es einen neuen Rückruf. Ein Unternehmen warnt vor einem Schokoladen-Eis. Der Verzehr kann fatale Folgen haben.

Kassel - Zurzeit gibt es einen neuen Rückruf*. Betroffen ist ein Schokoladen-Eis*. Das berichtet das Online-Verbraucherportal produktwarnung.eu. Experten haben eine geringfügige Grenzwertüberschreitung von Gluten entdeckt.

Allergiker und Menschen mit einer Gluten-Unverträglichkeit sollten das vom Rückruf betroffene Schokoladen-Eis nicht verzehren. Es drohen unterschiedliche allergische Reaktionen - bis hin zum lebensbedrohlichen anaphylaktischen Schock.

Auch andere gesundheitliche Folgen wie Übelkeit, Erbrechen und Durchfall sind möglich. Kunden können den Eis-Artikel in allen Supermarkt-Filialen zurückgeben. Sie bekommen den Kaufpreis erstattet - auch ohne Vorlage des Kassenbons. (jfw) *hna.de ist ein Angebot von IPPEN.MEDIA.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren:
Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.