Direkt im Kassenbereich

Lidl lüftet Geheimnis: Das steckt hinter dieser gesicherten Tür in den Filialen

Logo an einer Filiale des Discounters Lidl.
+
In allen Filialen des Discounters Lidl gibt es eine geheimnisvolle Tür.

In allen Filialen des Discounters Lidl gibt es eine geheimnisvolle Tür, die für Kunden tabu ist.

Sie fällt den Kunden kaum ins Auge. Nur wenn in den Filialen des zur Schwarz-Gruppe mit Sitz in Neckarsulm (Kreis Heilbronn) gehörenden Discounters Lidl eine bestimmte Durchsage ertönt, gerät sie für einen kurzen Moment ins Blickfeld. Die Rede ist von einer geheimnisvollen Tür im Kassenbereich. Wie es genau dahinter aussieht, bleibt ein wohlbehütetes Geheimnis der Lidl-Mitarbeiter*. Das berichtet echo24.de*.

Auch wenn kein Kunde jemals in einer Filiale von Lidl durch diese gut gesicherte Tür spazieren kann, darf er erfahren, was sich hinter ihr verbirgt. Ein Unternehmenssprecher des Discounters befriedigt ein wenig die Neugierde - und erklärt die Funktion der Filial-Nebenfläche, „die mit der Verkaufsfläche meist durch Rolltore und Türen verbunden ist“. *echo24.de ist Teil des Ippen-Digital-Netzwerks

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren:
Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.