Sofort zurückgeben

Lidl ruft Werkzeug zurück: Akute Verbrennungsgefahr

Lidl ruft ein Produkt zurück, das im Rahmen einer Aktionswoche verkauft worden ist. (Symbolbild)
+
Lidl ruft ein Produkt zurück, das im Rahmen einer Aktionswoche verkauft worden ist. (Symbolbild)

Lidl ruft ein Werkzeug zurück, das im Rahmen einer Aktionswoche verkauft worden ist. Was Kunden jetzt dringend tun müssen.

Neckarsulm - Die Produkte aus den Lidl-Aktionswochen sind besonders bei Hobbyhandwerkern sehr beliebt, da die Chancen gut stehen, ein ansonsten teures Markenprodukt zu ergattern. Eines dieser beliebten Produkte ist jetzt jedoch aus dem Verkauf genommen worden.
Wie HEIDELBERG24* verrät, droht bei Gebrauch dieses Werkzeugs akute Verbrühungsgefahr.

Das vom Rückruf* betroffene Produkt kann in allen Lidl-Filialen auch ohne Kassenbon zurückgegeben werden. Der Kaufpreis wird erstattet. *HEIDELBERG24 ist ein Angebot von IPPEN.MEDIA.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren:
Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.