Logo erleichtert Einkauf

Lidl und Kaufland führen Produkt-Kennzeichnung ein - für eine bessere Orientierung

Das Logo vom Nutri-Score, einer Nährwertkennzeichnung.
+
Viele Supermärkte führen den Nutri-Score für Produkte ein.

Da es für Konsumenten oft nicht einfach ist, Inhaltsstoffe eines Produkts zu erkennen, führen Kaufland und Lidl den Nutri-Score auf allen Eigenmarken ein.

Neckarsulm - Nachdem Discounter Aldi Anfang März ankündigte, den Nutri-Score für alle seine Produkte einzuführen, zieht nun auch die Schwarz-Gruppe nach: Lidl und Kaufland drucken die Kennzeichnung bald auf allen ihren Eigenmarken ab. Der Nutri-Score, der von unabhängigen Wissenschaftlern aus Frankreich und Großbritannien entwickelt wurde, gibt Aufschluss über das Nährwertprofil eines Produktes. Eine fünfstufige Skala von A bis E sowie Farben von Grün bis Rot ordnen Lebensmittel einer bestimmten Kategorie zu. Wie BW24* berichtet, führen Kaufland und Lidl lang ersehnte Kennzeichnung auf Produkten ein.

Lidl und Kaufland: Produkte bekommen Kennzeichnung, die sich Kunden seit Langem gewünscht haben (BW24* berichtete). *BW24 ist ein Angebot von IPPEN.MEDIA.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren:
Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.