Lotterie

Lotto-Ziehung am Mittwoch, 18.11.2020: Das sind die aktuellen Gewinnzahlen 

Die aktuellen Lotto-Zahlen sind da. Bei der Ziehung am Mittwoch, dem 18.11.2020, sind hohe Gewinne fast schon garantiert. Der Jackpot wird zwangsausgeschüttet. 

  • Am Mittwoch, dem 18.11.2020, wird der Lotto-Jackpot zwangsausgeschüttet.
  • Spielteilnehmer haben erhöhte Chancen auf einen Millionengewinn.
  • Die Ziehung kann per Live-Stream im Internet verfolgt werden.

Update vom Donnerstag, 19.11.2020, um 07.06 Uhr: Gehören Sie zu den Glücklichen bei der der Lotto-Ziehung am Mittwoch, 18.11.2020? Die Ziehung ist vorbei. Die 8 Millionen beim Spiel77 sind auf jeden Fall gewonnen. Egal, ob jemand alle 7 Gewinnzahlen richtig getippt hat, oder nicht.

Aufgrund der Zwangsausschüttung wird der „goldene Topf“ der Gewinnklasse 1 an eine niedrigere Gewinnklasse weitergegeben, falls es keinen Gewinner in Klasse 1 gibt. Doch wer hat den Gewinn eingesackt? Noch gibt es dazu keine Informationen.

Lotto-Ziehung am Mittwoch, 18.11.2020: Die Gewinnzahlen sind da

+++18.29 Uhr: Die aktuellen Lotto-Gewinnzahlen sind da. Bei der Ziehung wurden heute die Zahlen für das Spiel Lotto 6aus49 und die Superzahl live gezogen. Die Gewinnzahlen für das Spiel77 und Super6 wurde ebenfalls in der Live-Übertragung veröffentlicht.

Lottozahlen (6 aus 49)8 - 19 - 29 - 35 - 41 - 49
Superzahl7
Spiel 771 - 2 - 8 - 8 - 0 - 0 - 7
Super 65 - 2 - 4 - 9 - 7 - 5
(Alle Angaben ohne Gewähr)

+++ 17.58 Uhr: Bald ist es wieder so weit, die Lotto-Zahlen werden gezogen. Heute ist die Chance auf einen Gewinn sehr hoch, denn der Jackpot mit insgesamt 33 Millionen Euro wird zwangsausgeschüttet. Die Ziehung der Lotto-Gewinnzahlen wird live übertragen und beginnt wie jeden Mittwoch pünktlich um 18.25 Uhr.

Erstmeldung vom Mittwoch, 18.11.2020: Kassel – Heute wird die Lotto-Ziehung etwas ganz Besonderes: Bei zwölf Ziehungen in Folge ist die Zusatzlotterie von keinem Spieler geknackt worden. Bei der Ziehung am Mittwoch, dem 18.11.2020, wird die Gewinnklasse 1 auf jeden Fall zwangsausgeschüttet. Trifft wieder kein Spieler sämtliche 7 Gewinnzahlen haben auch Spieler mit weniger „Richtigen“ eine Chance auf den Hauptgewinn.

Lotto-Ziehung heute am Mittwoch, 18.11.2020: Erhöhte Chance auf Millionengewinn

Satte 8 Millionen Euro sackt der Sieger der Gewinnklasse 1 im Spiel 77 ein. Tippt wieder kein Spieler alle 7 Richtigen, gehen die Millionen an die Gewinnklasse 2 – oder sogar noch eine oder mehrere Gewinnklassen tiefer. Das Geld muss raus.

Ein wahrer Kracher erwartet die Spieler des Lotto-Spiels 6aus49: Dort sind am Mittwoch, dem 18.11.2020, sage und schreibe 33 Millionen Euro im Jackpot. Spielteilnehmer des Klassikers inklusive der Zusatzlotterie haben also die Chance auf einen doppelten Millionengewinn.

Lotto: So funktionieren die verschiedenen Spiele

Lotto am Mittwoch, 18.11.2020: Die Lotto-Ziehung ist beendet. Die Gewinnzahlen stehen fest.

Nur wer im Spiel Lotto 6aus49 alle Lotto-Zahlen plus die Superzahl richtig hat, gewinnt den Jackpot. Die Superzahl ist auf dem Lotto-Spielschein vorgemerkt. Wer eine bestimmte Zahl möchte, muss sich demnach den richtigen Spielschein auswählen. Im Internet kann die Superzahl durch einen Klick geändert werden.

Ein Tipp, also ein Kästchen, kostet bei Lotto 6aus49 1,20 Euro plus eine Bearbeitungsgebühr pro Spielschein. Außerdem kann man an den Zusatzlotterien Spiel 77 und Super 6 sowie an der Glücksspirale teilnehmen. Spiel 77 kostet 2,50 Euro und Super 6 1,25 Euro. Wer Glücksspirale spielen möchte, muss 5 Euro zahlen. 

Lotto-Ziehung heute am Mittwoch, 18.11.2020: So sehen die Lottozahlen live im Stream

Die Lotto-Gewinnzahlen werden jede Woche im ZDF bekannt gegeben. Seit 2013 hat das ZDF die Live-Ziehung von Lotto abgeschafft. Die Ziehungen am Samstag und am Mittwoch werden ausschließlich per Live-Stream im Internet ausgestrahlt.

Lotto: Diese Zahlen gewinnen am häufigsten

Mit welcher Zahl konnte man am häufigsten bei Lotto-Ziehungen gewinnen? Den Überblick bietet eine Statistik. Am häufigsten wurden folgende Zahlen gezogen: 6, 26, 38, 33, 31 und 41 gezogen. Diese sechs Zahlen wurden bislang am seltensten gezogen: 45, 21, 20, 46, 44 und 30. (Philipp Zettler und Nail Akkoyun)

Rubriklistenbild: © Inga Kjer/dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren:
Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.