Gewinnklasse 2

Niedersachsen im Lotto-Glück: Schon der dritte Lotto-Millionär im Jahr 2021

Niedersachsen ist gerade vom Lotto-Glück verwöhnt. Nur wenige Tage nach Jahresbeginn hat ein weiterer Spieler einen Millionen-Gewinn abgesahnt. 

  • Bei der Lotto*-Ziehung am Mittwoch, 06.01.2021, hat ein Spieler sechs Richtige getippt
  • Der Gewinn beläuft sich auf rund 1,4 Millionen Euro.
  • Es ist bereits der dritte Millionen-Gewinn, der 2021 nach Niedersachsen geht

Göttingen - Zufälle gibt‘s, die gibt es gar nicht. Das Jahr 2021 ist erst wenige Tage alt und doch hat das Lotto-Glück bereits zum wiederholten Male in Niedersachsen zugeschlagen. Ein Lotto-Spieler aus dem Kreis Stade tippte sechs Richtige und sackt einen Millionen-Gewinn ein, wie Lotto Niedersachsen mitteilt.

Pünktlich zu den heiligen drei Königen am Mittwoch (06.01.2021) habe der Spieler die Spielklasse 2 im Spiel 6aus49 geknackt. Er oder sie tippte die Gewinnzahlen 14, 21, 32, 37, 38, 44. Damit gehören dem Glückspilz 1.404.162,50 Euro. Der Spieler nutzte das Spielsystem des Quick Tipps, bei dem mit 14 zufällig ausgewählten Zahlen an den Lotterien 6aus49, Super 6 und Spiel77 teilgenommen wird.

Im noch jungen Jahr 2021 ging bereits der dritte Millionen-Gewinn an einen Lotto-Spieler aus Niedersachsen. (Symbolbild

Nur die Superzahl 6 fehlten dem Gewinner aus Stade zum Jackpot. Dann wäre sein Gewinn auf rund 4 Millionen angewachsen.

Lotto-ZiehungMittwoch, 06.01.2021
Gewinnzahlen Spiel 6aus4914, 21, 32, 37, 38, 44
Superzahl 6

Niedersachsen ist 2021 im Lotto Glück: Drei Millionäre in nur sechs Tagen

Der Gewinner aus Stade ist im jungen Jahr 2021 bereits der dritte Lotto-Millionär aus Niedersachsen. Ende 2020 hielt Lotto erstmalig die Silvesterlotterie ab. In den ersten Minuten des Jahres 2021 wurden die Gewinnzahlen bekanntgeben. Ein noch unbekannter Spieler aus dem Kreis Wesermarsch knackte mit 6 richtigen Zahlen die Gewinnklasse 1 und sahnte den Hauptgewinn von einer Million Euro ab. Da der Spielschein anonym gekauft wurden, muss sich der Spieler jetzt noch bei Lotto melden.

Nur einen Tag darauf folgte der nächste Lotto-Millionär in Niedersachsen. Bei der ersten regulären Lotto-Ziehung im neuen Jahr, Samstag 02.01.2020, tippte ein Spieler aus dem Landkreis Hameln-Pyrmont sechs Richtig plus Superzahl. Die Zahlen lauteten 7, 8, 16, 28, 30, 34 und die Superzahl 6. Mit dem Volltreffer gehen 4.022.098,70 Euro nach Hameln-Pyrmont.

Lotto in Niedersachsen: Jackpot am Samstag bei 6 Millionen

Da der Jackpot bei der letzten Lotto-Ziehung am Mittwoch nicht geknackt wurde, wächst er auf 6 Millionen Euro an. Die nächste Ziehung der Lotto-Zahlen folgt am Samstag, 09.01.2020. Wie immer werden die Ergebnisse um 19:25 Uhr im Livestream vorgestellt. (Philipp Zettler) *hna.de ist Teil des bundesweiten Ippen-Digital-Redaktionsnetzwerks.

Rubriklistenbild: © dpa / Oliver Dietze

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren:
Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.