Geruch hält sie fern

Mücken auf dem Balkon? Diese Pflanzen vertreiben die Plagegeister

Mücken auf dem Balkon können eine echte Plage sein - doch mit bestimmten Pflanzen kann man sie vertreiben.
+
Mücken auf dem Balkon können eine echte Plage sein - doch mit bestimmten Pflanzen kann man sie vertreiben.

Mücken sind für viele Menschen absolute Plagegeister. Mit dem Summen der Insekten im Ohr lässt es sich auf dem Balkon nicht gut entspannten. Diese Pflanzen können Abhilfe schaffen.

Der Sommer ist langsam aber sicher in Deutschland angekommen – und mit ihm die Mücken. Denn etwa von Juni bis September ist hierzulande Mückenzeit, berichtet RUHR24*.

Mücken vom Balkon vertreiben: Der Geruch dieser Pflanzen hält sie fern

Im Garten oder auf dem Balkon fühlen sich viele durch die schrill summenden Insekten gestört. Aber mithilfe bestimmter Pflanzen kann man Mücken vertreiben*. Der Grund: Die Insekten können den Geruch der Gewächse nicht ausstehen.

Wer Mücken vom Balkon vertreiben will, kann auf einige Pflanzen zurückgreifen.

Zu diesen Pflanzen gehören unter anderem Zitronenmelisse, Basilikum und Pfefferminze. Aber auch eine Tomatenpflanze soll die lästigen Plagegeister fern halten. *RUHR24 ist Teil des Redaktionsnetzwerks von IPPEN.MEDIA.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren:
Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.