Winter-Speck vorbeugen

Den inneren Schweinehund besiegen: Welche Online-Portale bei der Diät wirklich helfen

Frau vor Spiegel misst Bauchumfang
+
Online-Portale zum Abnehmen im Test. (Symbolfoto)

Ob Diät-Programm oder Tipps zur Fett-Verbrennung: Im Internet gibt es viele Angebote. Jetzt gibt es einen Test, welche Abnehm-Portale wirklich helfen.

  • Zahlreiche Abnehm-Portale im Internet versprechen Hilfe bei der Diät
  • Die DtGV hat die meistbesuchten deutschen Online-Portale einem Test unterzogen
  • Im Test werden sowohl Leistungen und Konditionen als auch der Kundendienst und Transparenz untersucht

Ob Corona-Kontakt-Bestimmungen oder Home-Office: Bei vielen haben sich in den letzten Monaten einige extra Kilos eingeschlichen. Eine Diät soll die Pfunde purzeln lassen. Doch aller Anfang ist schwer. Welche Diät-Plan soll es sein? Und welche Sportarten helfen wirklich beim Abnehmen? Abhilfe und Motivation versprechen zahlreiche Online-Portale, die sich auf Tipps und Programme rund um das Thema Abnehmen spezialisiert haben. Die Deutsche Gesellschaft für Verbraucherstudien (DtGV) hat zehn Online-Portalen einem Test unterzogen.

Die Angebote der einzelnen Portale variieren laut dem Verbraucher-Portal teils stark. Bei allen Online-Portalen müssen sich die Kunden anmelden und erhalten dann Zugriff auf Tipps und Diät-Programme. Dementsprechend unterscheidet sich auch die Bewertung der Portale im Test sehr.

Zehn Online-Portale rund um das Thema Abnehmen im Test

Im Test hat sich die DtGV auf die zehn meistbesuchten Online-Abnehm-Portale in Deutschland konzentriert. Das sind die getesteten Portale:

Online-Portale werden im Test in vier Kategorien geprüft

Die DtGV bewertet die zehn Abnehm-Portale anhand von vier Kategorien. Diese werden jeweils unterschiedlich stark gewichtet.

  • Leistungen und Konditionen: In der mit 40 Prozent der Gesamtwertung wichtigsten Test-Kategorie, werden das Angebot und die Kosten eines Abonnements verglichen.
  • Flexibilität und Komfort: Sowohl die angebotenen Diät-Programme als auch die Webseite werden nach Nutzerkomfort und Bedienfreundlichkeit bewertet. Wie flexibel sind die Programme und die Abonnements gestaltet? Dieses Kriterium schlägt mit 30 Prozent in der Gesamtwertung zu Buche.
  • Kundendienst: In dieser mit 15 Prozent in die Gesamtwertung einfließenden Kategorie wird die Reaktion und die Erreichbarkeit des Kundendienstes bei Fragen und Anregungen durch Kunden bewertet. Ist der Dienst immer erreichbar? Bleiben die Mitarbeiter immer freundlich und können wirklich weiterhelfen?
  • Transparenz: Wie verständlich und transparent sind die Preis-Konditionen, der Umfang, sowie die Art der Angebote und die Webseite? Dieses Kriterium fließt mit 15 Prozent in die Gesamtwertung ein.

Abnehm-Portale im Test: Die Angebote und Preis-Formate unterscheiden sich stark

Die DtGV prüfte im Test, welche Maßnahmen die Online-Portale zur Gewichtsreduktion anboten und wie individuell und flexibel diese Angebote nach den Wünschen des Kunden angepasst werden können. Bei der Mehrheit der Portale ist es möglich, das Trainings- und Ernährungsprogramm anzupassen. Zum Beispiel anhand des Alters, Gewichts, Ernährungsgewohnheiten und Unverträglichkeiten des Kunden. Auch kalorienreduzierte Rezepte für den Ernährungsplan seien angeboten worden.

Die DtGV bemängelte im Test, dass die Sport-Programme der Portale einen geringeren Anteil einnahmen als die Ernährungsprogramme. Die Mehrheit der Portale bietet den Kunden offenbar nur simple Fitness-Tipps. Die DtGV hob das Portal „getfitfitness.de“ hervor, das Kunden Video-Workouts zur Verfügung stellt.

Abnehm-Portale im Test: Einige Anbieter sehr teuer

Bei einigen Abnehm-Portalen müssen Kunden ein Abonnement abschließen. Andere Portale stellen nach einer Einmalzahlung den Zugang zum Portal für die Dauer des Diät-Programms zur Verfügung. Die DtGV rät Kunden, sich genau zu überlegen, ob sich die angebotenen Leistungen auf dem Portal für den Preis lohnen. Diese schwanken je nach Portal extrem.

Getfitfitness.de stellt laut DtGV den Online-Zugang nach einer Einmalzahlung lebenslänglich zur Verfügung. Das Portal abnehmen-mit-genuss.de bietet eine lange Laufzeit für 1,54 Euro pro Woche. Andere Portale verlangen wiederum bis zu 37,13 Euro. Im Test erreichte das Portal vidavida.de die beste Bewertung mit 1,6 in der Kategorie Leistungen und Konditionen. An zweiter und dritter Stelle folgen die Portale abnehmen-mit-genuss.de und getfitfitness.de. 

PortaleBeste Portale in der Kategorie Leistungen und Konditionen
upfit.de1,5 (Gut)
weightwatchers.com/de1,7 (Gut)
abnehmen-mit-genuss.de1,8 (Gut)

Im Test: Mehrzahl der Abnehm-Portale punkten bei Flexibilität

Auch in dieser Kategorie boten die Abnehm-Portale im Test sehr unterschiedliche Leistungen an. DtGV bewertete nach eigenen Angaben diejenigen Portale gut, deren Abnehm-Programm sich an die Wünsche und Kriterien der Kunden anpassen ließen. Generell hat die DtGV die Flexibilität der Mehrzahl der Portale als gut bis sehr gut bewertet.

Beim Komfort ergaben sich dann größere Unterschiede. Nur die Hälfte der Anbieter stellte demnach eine Einkaufsliste für den Wocheneinkauf von Lebensmitteln zur Verfügung. Auch Filter und Auswahlkategorien für die passgenaue Suche nach gesunden Rezepten seien nicht immer vorhanden gewesen. Nicht alle Online-Portale im Test boten auch eine App an. Als Sieger in dieser Kategorie schnitt das Portal upfit.de mit der Note 1,5 am besten ab. Gefolgt von weightwatchers.com/de (1,7) und abnehmen-mit-genuss.de (1,8).

PortalBeste Bewertungen in der Kategorie Flexibilität und Komfort
upfit.de1,5 (Gut)
weightwatchers.com/de1,7 (Gut)
abnehmen-mit-genuss.de1,8 (Gut)

Kundendienst von Abnehm-Portalen schneidet im Test nicht gut ab

In dieser Kategorie enttäuschten einige Portale laut DtGV. Denn einige Portale boten überhaupt keinen Telefondienst an. Andere ließen ihren Telefon-Service häufig unbesetzt. Zwei Anbieter hoben sich im Test hervor und seien sowohl per Telefon, E-Mail und Chat erreichbar gewesen. Die Mitarbeiter seien bei den meisten Portalen kompetenten und freundlich gewesen.

Portal Beste Bewertung in der Kategorie Kundendienst
my-weightcoach.de1,5 (Gut)
vidavida.de1,7 (Gut)
upfit.de1,8 (Gut)

Abnehm-Portale im Test: Einige Anbieter nicht transparent

Der DtGV betrachtet in dieser Kategorie sowohl die Übersichtlichkeit und Genauigkeit der angebotenen Programme als auch die Preis-Modelle. Letztere seien im Test teilweise sehr nicht transparent dargestellt worden. Auch die Gesundheit der Kunden spielte für die Bewertung der DtGV eine Rolle. Die Gesellschaft kritisierte, dass nicht alle Online-Portale untergewichtigen Kunden riet, dass Abnehm-Programm aus gesundheitlichen Gründen abzubrechen. Außerdem seien Informationen, für welche Personen etwaige Programme nicht geeignet sind – Schwangere oder Kranke – nicht immer vorzufinden.

Portal Beste Bewertung in der Kategorie Transparenz
my-weightcoach.de1,5 (Sehr gut)
my-weightcoach.de1,7 (Gut)
weightwatchers.com/de2,0 (Gut)

Im Test: Die drei besten Abnehm-Portale

Das Endergebnis von dem Test der DtGV ist wenig überraschend. Wie schon beim vorherigen Test landete der Online-Anbieter vidavida.de auf Platz eins. Mit einer Gesamtnote von 1,8 liegt er damit nur knapp vor dem zweit Platzierten abnehmen-mit-genuss.de. Dieser erreichte ebenfalls eine 1,8. Auf Platz drei kam der Anbieter upfit.de mit einer Note von 2,2. (Von Philipp Zettler)

Video: Tierische Diät - So klappt das Abnehmen bei Haustieren

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren:
Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.