1. Startseite
  2. Verbraucher

Rewe-Rückruf: Beliebte Veggie-Produkte betroffen

Erstellt:

Von: Lucas Maier

Kommentare

Derzeit ist ein beliebtes, veganes Lebensmittel von einem Rückruf betroffen. Vertrieben wird dieses unter anderem bei Rewe.

Bad Zwischenahn – Vegane Lebensmittel und Produkte erfreuen sich zunehmender Beliebtheit. Zwei Produkte sollten derzeit jedoch nicht konsumiert werden, denn es besteht Gefahr für die Gesundheit.

Der Hersteller Rügenwalder Mühle ruft derzeit zwei seiner veganen Produkte zurück. Betroffen sind vom dem Rückruf der „Vegane Schinken Spicker Salat Klassisch“ und der „Vegane Schinken Spicker Salat Kräuter“, wie der Hersteller schreibt.

Rückruf bei Rewe und Co.: Beliebtes veganes Lebensmittel sollte nicht verzehrt werden.
Rückruf bei Rewe und Co.: Beliebtes veganes Lebensmittel sollte nicht verzehrt werden. (Archivbild) © Oliver Berg/dpa

Rückruf von veganen Lebensmitteln: Diese Produkte sind betroffen

Mehrere Chargen der betroffenen Lebensmittel könnten schwarze Kunstofffremdkörper enthalten. Deshalb rät der Hersteller vom Verzehr der Ware ab.

Die betroffenen Lebensmittel:

Betroffen sind lediglich die oben aufgeführten Chargen beziehungsweise Produkte mit den aufgeführten Mindesthaltbarkeitsdaten (MHD). Die betroffenen Produkte wurden umgehend aus den Regalen bei Rewe und anderen Vertriebsstellen genommen.

Rückruf bei Rewe und Co.: Beliebtes veganes Lebensmittel sollte nicht verzehrt werden.
Rückruf bei Rewe und Co.: Beliebtes veganes Lebensmittel sollte nicht verzehrt werden. © Hintergrund: Oliver Berg/dpa; Vordergrund: Rügenwalder Mühle Carl Müller GmbH und Co. KG

Rückruf bei Rewe: Lebensmittel können in den Markt zurückgebracht werden

Betroffene Kundinnen und Kunden können zurückgerufene Lebensmittel im jeweiligen Markt zurückgeben. Um den Kaufpreis erstattet zu bekommen, ist kein Kassenbon notwendig, wie die Rügenwalder Mühle schreibt.

Firma:Rügenwalder Mühle
Gründung:1834
Mitarbeitende:851 (Stand: 31.12.2021)
Sortiment:16 vegane Produkte, 5 vegetarische und 7 mit Fleisch
Quelle:Rügenwalder Mühle

Kundinnen und Kunden können sich mit Fragen unter der Rufnummer +49 4403 - 66 517 oder Mailadresse moin@ruegenwalder.de, direkt beim Hersteller melden. Die Rufnummer ist werktags zwischen 08.00 Uhr und 17.00 Uhr besetzt. (Lucas Maier)

Derzeit sind auch verschiedene Auto-Reifen von einem Rückruf betroffen.

Auch interessant

Kommentare