Achtung!

Rückruf bei Kaufland: Hersteller entschuldigt sich - Gefahr durch Küchen-Produkt

Bei Kaufland ist ein beliebtes Küchen-Produkt von einem Rückruf betroffen. Bei Verwendung besteht erhöhte Verletzungsgefahr.

Kassel - Eigentlich sollte sie die Zubereitung von Speisen erleichtern: die „Style’n Cook Handreibe 4in1“. Doch aktuell ist das Produkt von einem Rückruf betroffen.

Denn der betroffene Artikel könnte dafür sorgen, dass die Zubereitung ein schmerzhaftes Ende nimmt. Das Produkt war bei Kaufland erhältlich. Zusammen mit dem Hersteller hat Kaufland nun eine Pressemitteilung mit dem Rückruf veröffentlicht.

Weitere aktuelle Rückrufe finden Sie auf der Themenseite bei hna.de*.

Rückruf bei Kaufland: Produkt birgt erhöhte Verletzungsgefahr

In dem von Kaufland veröffentlichten Rückruf wird davor gewarnt, dass das Produkt zu Verletzungen führen kann. Als Grund für den Rückruf wird angegeben, dass Metall-Zacken des Produktes abbrechen könnten. Daher sollte das Produkt auf keinen Fall weiter verwendet werden.

  • Produkt: Style´n Cook Handreibe 4in1
  • GTIN-Nummer: 4063367063800
  • Charge: 4920
  • Grund für Rückruf: Metall-Zacken könnten abbrechen
  • Verkaufsstelle: Kaufland

Diese Beschreibung legt nahe, dass es beim direkten Gebrauch des Artikels zu Verletzungen kommen könnte. Es sind aber auch Verletzungen vorstellbar, die durch abgebrochene Metall-Zacken in den zubereiteten Speisen entstehen könnten. Konkret ist von dem Rückruf die Charge mit der Nummer 4920 betroffen. Von dem Rückruf betroffene Artikel tragen zudem folgende GTIN-Nummer: 4063367063800.

Kaufland: Vom Rückruf betroffene Produkte können zurück gegeben werden

Aufgrund der Verletzungsgefahr wird in der Pressemitteilung nochmals deutlich darauf hingewiesen, dass die vom Rückruf betroffenen Produkte nicht mehr verwendet werden sollten. Betroffene Produkte können in jeder Filiale von Kaufland zurückgegeben werden. Kaufland hat nach eigenen Angaben umgehend gehandelt und alle Produkte der betroffenen Charge aus dem Verkauf genommen.

Gefahr in der Küche: Kaufland veröffentlicht Rückruf (Symbolbild)

Hier wird der Kaufpreis auch ohne Vorlage des Kauf-Beleges erstattet. Zudem entschuldigte sich der Hersteller, die Style’n Cook GmbH, öffentlich bei allen Betroffenen für die entstandenen Unannehmlichkeiten. Wenn Verbraucher weitere Fragen zu dem Rückruf haben, können diese sich an die kostenlose Hotline wenden. Diese ist unter der Nummer: 0800/1528352 zu erreichen.

Rückruf bei Kaufland: Alle 16 Bundesländer betroffen

Über den Rückruf berichteten auch verschiedene Verbraucher-Portale. Neben der Website produktrueckrufe.de veröffentlichte auch das Portal der Bundesländer und des Bundesamtes für Verbraucherschutz (BVL), den Rückruf.

Die Verbraucherexperten von produtkwarnung.eu stufen den Rückruf bei Kaufland, als umfangreich und vorbehaltlos ein. Aus der Veröffentlichung der Bundesländer und des BVL geht hervor, das alle 16 Bundesländer von dem Rückruf betroffen sind. Für zwei weitere Produkte für die Küche wurden ein Rückruf gestartet. (Lucas Maier)

Rubriklistenbild: © Waldmüller/Imago

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren:
Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.