Verbraucher

Schokoriegel im Rückruf: Nicht verzehren! Lebensgefahr droht

Für einen Proteinriegel mit Schokolade wurde ein Rückruf gestartet. (Symbolbild)
+
Für einen Proteinriegel mit Schokolade wurde ein Rückruf gestartet. (Symbolbild)

Ein Hersteller ruft mehrere Chargen eines Schokoriegels zurück. Das vom Rückruf betroffene Produkt sollte nicht verzehrt werden.

Kassel - Aktuell ist ein mit Schokolade überzogener Proteinriegel von einem Rückruf betroffen. Proteinriegel liefern schnelle Energie und sind vor allem bei Sportlern beliebt. Die Riegel enthalten mehr Eiweiß und gelten daher als gesünder als Süßigkeiten oder Müsliriegel. Wer nach dem Training oder als Snack gerne auf die Riegel zurückgreift, sollte diese jetzt noch einmal genau prüfen.

Tripoint GmbHDeutscher Hersteller von Lebensmitteln und Lebensmittelzusätzen
HauptsitzNorderstedt
GeschäftsführerDr. Uwe Lebens

Rückruf von Proteinriegeln: Gefahr für Kunden

Von dem Rückruf betroffen ist ein Schoko-Proteinriegel der Marke Multipower. In dem Produkt „Multipower Protein Layer White Chocolate Salty Almond“ wurden ein Inhaltsstoff bei drei Chargen nicht korrekt deklariert, informiert der Hersteller Tripoint GmbH.

Bei einer Qualitätskontrolle sei festgestellt worden, dass sich in dem Produkt Rückstände des Allergens Erdnuss befinden. Produkte der Marke Multipower werden zum Beispiel bei Rewe und Rossmann verkauft, ob auch das betroffene Produkt dort verkauft wurde, ist nicht bekannt. Zudem werden die Riegel deutschlandweit über verschiedene Online-Shops verkauft.

Für Personen mit einer Erdnussallergie kann das schwerwiegende Folgen haben. Das Ausmaß der allergischen Reaktion kann individuell sehr unterschiedlich sein. Möglich sind zum Beispiel Reaktionen der Schleimhaut, Übelkeit, Erbrechen und Durchfall. Im schlimmsten Fall kann es zu einem anaphylaktischen Schock kommen, der für Betroffene lebensgefährlich ist.

Rückruf wegen möglicher Lebensgefahr: Proteinriegel enthält Erdnuss

Das folgende Produkt ist von dem Rückruf betroffen:

  • Artikel: Multipower Protein Layer White Chocolate Salty Almond
  • Mindesthaltbarkeitsdatum: 31.03.2022; 30.06.2022 und 31.07.2022
  • Chargen: 23778; 25259; 26114
  • Artikelnummer: 13267
Ein Proteinriegel der Marke Multipower befindet sich im Rückruf.

Kunden, die das vom Rückruf betroffene Produkt gekauft haben, können es in den Handel zurückbringen. Der Kaufpreis wird erstattet. Zudem haben Verbraucher die Möglichkeit, das Produkt an Genuport Trade GmbH, Gutenbergring 60, Qualität, 22848 Norderstedt einzusenden. Verbraucher erhalten Ersatz.

Weitere interessante Verbraucher-News gibt es in unserem kostenlosen Newsletter.

Von dem Rückruf sind laut dem Hersteller keine weiteren Produkte betroffen. „Andere Multipower Produkte können bedenkenlos verzehrt werden“, teilt die Tripoint GmbH in einer Pressemitteilung mit. Kurz nach Halloween befindet sich aktuell auch eine Süßigkeit im Rückruf.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren:
Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.