1. Startseite
  2. Verbraucher

Kaufland-Kundin sucht Rat, weil Kassierer zu ihrem Einkauf ein Satz rausrutschte

Erstellt:

Von: Armin T. Linder

Kommentare

Als ein Kassierer den Einkauf einer Kaufland-Kundin sah, rutschte ihm ein Spruch raus, der sie wohl auch danach noch beschäftigte. Sie bat die Öffentlichkeit um Rat.

Bremen - Ein überraschendes Erlebnis hatte nach eigenen Angaben eine Kaufland-Kundin aus Bremen im Jahr 2021 mit einem Kassierer. Sie teilte der Twitter-Community davon mit - und bat um eine kleine Hilfe.

Offenbar konnte sich ein Kaufland-Kassierer eine Bemerkung nicht verkneifen, als er ihren Einkauf sah: „Meinte der Kassierer von Kaufland zu mir, als er sich das Lego-Star-Wars-Heft angeguckt hat: *Und möge der Joghurt mit ihnen sein*. Jetzt weiß ich nicht mehr, stammte das aus ‚Spaceballs‘ oder ‚Adult Swim‘ - ‚Star Wars‘? Ich bin verwirrt.“

Kaufland: Kassierer macht Science-Fiction-Bemerkung - Kundin ist verwirrt

Eigentlich ein total nettes Erlebnis. Schön, wenn auch ein Supermarkt-Kassierer in ihrem stressigen Job noch den Kopf hat, eine Kundin mit einer menschlichen Bemerkung zu erheitern. Und offensichtlich war hier ein Science-Fiction-Fan an der Kaufland-Kasse am Werk. Ein noch größerer als die Kundin selbst. Die mit der Bemerkung „Und möge der Joghurt mit ihnen sein“ nicht so richtig viel anfangen kann.

Zum Glück konnte Twitter prompt helfen. „Aus ‚Spaceballs‘ ist der Spruch“, so ein kundiger User. „War aber eigentlich ‚Meister Joghurt‘ und ‚Möge der Saft mit dir sein.‘“ Wie gut, dass es für alles Fachleute da draußen gibt. Auch für Mel Brooks‘ Science-Fiction-Kult-Klamauk „Spaceballs“ aus dem Jahr 1987. „Ich muss mir den Film wirklich nochmal ansehen. Das ist sicher schon 10 Jahre her“, beteuert die Kaufland-Kundin, dankbar für die Hilfe.

Und ein anderer User stellt sie aber gleich vor ein nächstes Rätsel. „‚Spaceballs‘ und nun durchkämm die Wüste.“ Eine angebliche Rewe-Mitarbeiterin hat kürzlich ausgepackt - und erklärt, warum sie Aldi und Lidl bevorzuge. (lin)

Auch interessant

Kommentare