Tiere stehen unter Schutz

Wespen vom Essen weglocken: Einfache Tricks gegen die lästigen Tierchen

Eine Wespe krabbelt über eine Scheibe.
+
Eine Wespe krabbelt über eine Scheibe.

Wespen können sehr nervig werden, wenn man draußen ein Stück Kuchen essen will. Doch es gibt einfache Tricks die Tierchen vom Tisch wegzulocken.

Deutschland - Sobald man im Garten oder auf dem Balkon essen möchte, kommen Wespen angeflogen und wollen ebenfalls ein Stück abbekommen. Wer die geschützten Tiere verscheuchen will, der sollte niemals hektisch werden. Pusten oder wild Wedeln macht Wespen letztlich nur aggressiv.
HEIDELBERG24* verrät hingegen fünf nützliche Tipps, wie Wespen einfach wegzulocken sind.

Es kann aber auch schon helfen, wenn man das Essen und Trinken immer überdeckt und die Reste sofort verstaut. Auch sollten Mülleimer geschlossen werden. Bei Kindern gilt besondere Vorsicht: Sie sollten lieber aus einem Strohhalm trinken, bevor sie aus Versehen eine Wespe oder ein anderes Insekt verschlucken. Auch sollte man nach dem Essen Hände waschen. Übrigens: Kupfermünzen helfen überhaupt nicht gegen Wespen! (jol) *HEIDELBERG24 ist ein Angebot von IPPEN.MEDIA.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren:
Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.