Sommer in Deutschland

Grill- und Badewetter in Deutschland im August? Experte erwartet Hitze-Comeback

Gibt es bald ein Hitze-Comeback in Deutschland? Ab Mitte dieser Woche sollen Temperaturen über 30 Grad für hochsommerliches Wetter sorgen.

Kassel - Kehrt der Sommer mit einer Hitze von über 30 Grad doch noch in Deutschland ein? Nach mehreren Wochen voller Regen und Wolken soll es in den nächsten Tagen langsam aber sicher wieder wärmer werden. Das prognostiziert der Wetter-Experte Dominik Jung von wetter.net.

Die Woche soll zwar noch ein wenig durchwachsen und wechselhaft starten, doch ab Mittwoch (11.08.2021) erwarte man deutlich mehr Sonnenschein und steigende Temperaturen. Ein Hoch mit heißen Luftmassen breite sich dann über das ganze Land aus und soll für freundliches Bade- und Grillwetter sorgen.

Wetter in Deutschland: Steht uns im August noch sommerliches Bade-und Grillwetter bevor? Ein Experte prognostiziert ein Hitze-Comeback.

Wetter in Deutschland: Kommt Mitte August endlich der Hitze-Sommer?

Bisher waren es noch nicht sicher, ob der Sommer sich im August überhaupt noch zeigen wird. Im Juli sagten einige Experten noch regnerisches Herbst-Wetter in Deutschland voraus. Anfang des Monats änderte sich dann diese Schock-Prognose. Ein Meteorologe prognostizierte jüngst eine mögliche Wende ab Mitte des Monats, die für sommerliches Wetter sorgen könnte. Mittlerweile stünden die Zeichen eindeutig auf einen bevorstehenden knalligen Hitze-Sommer.

WochentagTemperaturprognose
Dienstag (10.08.2021)14 bis 22 Grad
Mittwoch (11.08.2021)13 bis 24 Grad
Donnerstag (12.08.2021)16 bis 28 Grad
Freitag (13.04.2021)17 bis 30 Grad
Quelle: Weather.com (Stand: 10.08.2021)

Temperaturen bis zu 35 Grad: August bringt Sommer-Wetter nach Deutschland

Ab Mitte der Woche würden zuerst im Südwesten Deutschlands bis zu 30 Grad erreicht werden - ab Donnerstag sollen diese auch weitere Landesteile zu spüren bekommen. Wie lange die Hitze bleiben könnte ist derzeit allerdings noch unklar. Es könnte der Start eines schönen verspäteten Hochsommers aber auch nur ein kurzes Intermezzo werden. Mit Stand der aktuellen Wetterberechnungen ist es jedoch möglich, dass sich das Wetter einige Tage so halten wird.

Mit der Wetter-News Themenseite bleiben Sie über die neuesten Entwicklungen stets informiert.

„Nächste Woche würde es nach den aktuellen Modellberechnungen sogar noch heißer werden“, erklärt Experte Dominik Jung. Am Wochenende werden bereits im Rhein-Gebiet Temperaturen bis zu 35 Grad erwartet. Da in vielen Bundesländern in Deutschland noch Sommerferien sind, kommt diese bevorstehende Hitze gerade noch rechtzeitig. (Alina Schröder)

Rubriklistenbild: © Roland Weihrauch/dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren:
Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.